Suchen

Übernahme HCL erwirbt Datenmanagement-Plattform

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

HCL Technologies (HCL) übernimmt ETL Factory Limited, das unter dem Markennamen Datawave im Markt auftritt. Das britische Unternehmen hat eine Plattform zur Datenautomation entwickelt.

Firmen zum Thema

Rahul Singh, President von HCL, freut sich über den Zukauf von ETL Factory Limited.
Rahul Singh, President von HCL, freut sich über den Zukauf von ETL Factory Limited.
(Bild: HCL )

Damit sollen Unternehmen komplexe Datenmigrations- und Datenintegrationsprojekte auf effiziente Weise umsetzen können. Die mit dem Informatica Innovation Award ausgezeichnete Datawave-Plattform lässt sich auch mit anderen Plattformen erweitern.

Rahul Singh, President und Head Financial Services, HCL Technologies, erklärte dazu, dass die Übernahme von Datawave und seiner Produktpalette es seinem Unternehmen ermögliche, noch besser mit den Kunden bei ihren unternehmenskritischen Datentransformationsprojekten zusammenzuarbeiten.

Dies gelänge, indem sein Unternehmen eine Kultur von DevOps und kontinuierlicher Integration einbeziehe. Zudem bringe Datawave auch im Bankensektor bedeutendes Know-how mit.

Unterstützung bei der digitalen Reise

Anand Birje, Corporate Vice President und Head - Digital & Analytics bei HCL Technologies, meinte weiterhin, dass in einer kürzlich von HCL durchgeführten Marktstudie 81 Prozent der Unternehmen angegeben hätten, dass sie mit dem Datenvolumen und der Vielfalt an Daten überfordert seien, die für die digitale Transformation benötigt werden.

Die Automatisierungslösungen von Datawave würden ihren Kunden dabei helfen, ihre digitale Reise durch eine robuste Datenarchitektur zu beschleunigen.

Mark Butterworth, CEO von Datawave, schließlich kommentierte, dass die Synergien zwischen der kundenorientierten, unternehmensweiten Datenintegrationsplattform und den tiefgreifenden technischen Fähigkeiten von HCL ihren Kunden einen hohen Mehrwert bieten würden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44886601)