Speicher virtualisieren und brachliegende Kapazität wiedergewinnen

HDS bietet USP-V-Kunden Virtualisierung gratis an

28.04.2009 | Redakteur: Nico Litzel

Noch bis Ende Dezember stellt Hitachi Data Systems Unternehmen, die das Speichersystem USP V einsetzen, eine Lizenz für Virtualisierungssoftware kostenlos zur Verfügung.
Noch bis Ende Dezember stellt Hitachi Data Systems Unternehmen, die das Speichersystem USP V einsetzen, eine Lizenz für Virtualisierungssoftware kostenlos zur Verfügung.

Noch bis Ende Dezember können Anwender, die die Universal Storage Platform V (USP V) einsetzen, Virtualisierungssoftware von Hitachi Data Systems kostenlos nutzen. So soll die Effizienz bereits im Einsatz befindlicher Storage-Systeme von Drittanbietern gesteigert werden.

Storage-Hersteller Hitachi Data Systems (HDS) hat die Kampagne „Switch it On“ gestartet. Unternehmen, die das Speichersystem Universal Storage Platform V einsetzen, erhalten im Rahmen der Kampagne noch bis Ende Dezember Virtualisierungssoftware von Hitachi Data Systems kostenlos. Anwender können dadurch ihren gesamten Speicher von Drittanbietern unter einer einheitlichen Managementoberfläche konsolidieren.

Nach Herstellerangaben erhöhen die eingesetzten Virtualisierungstechniken in Kombination mit Thin Provisioning, bei HDS „Dynamic Provisioning“ bezeichnet, die Auslastung um 40 Prozent und stellen bis zu 50 Prozent der nicht genutzten Storage-Kapazität wieder zur Verfügung.

Zu den Leistungsmerkmalen der Software zählen unter anderem Thin Provisioning, Tiered Storage oder Disaster Recovery. Bestandteil der Aktion ist auch ein „Storage Economics“ Workshop, in dessen Rahmen die erzielten Einsparungen ermittelt werden.

Detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen stellt HDS auf einer gesonderten Webseite zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2021582 / Virtuelle Systeme)