Hitachi’s adaptable modular storage 2000 family

HDS further extends mid-range storage

Bereitgestellt von: Hitachi Vantara GmbH / Carl Greiner

HDS further extends mid-range storage

Data centers require storage solutions that effectively address and support growing business needs while reducing operating costs including power consumption.

Hitachi continues to deliver traditional high-end storage functionality in its mid-range storage solutions. The announcement of the Hitachi Adaptable Modular Storage (AMS) 2000 family introduces new functionality, design, scalability, performance and ease of use beyond its existing AMS offerings addressing the ongoing need for flexibility and simplicity in the mid-range storage market.

Data centers require storage solutions that effectively address and support growing business needs while reducing operating costs including power consumption. Hitachi continues to enable high-end and ease-of-use capabilities to address these requirements.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 08.01.09 | Hitachi Vantara GmbH / Carl Greiner

Anbieter des Whitepapers

Hitachi Vantara GmbH

Industriestr. 28
70565 Stuttgart
Deutschland