Logo
11.03.2008

Artikel

Hitachi-Messtechnik soll IBMs 32-Nanometer-Forschung vorantreiben

Nach und nach versammelt IBM die Global Player um sich, wenn es um die 32-Nanometer-Forschung geht: Hitachi ist der neueste im Bunde, um Intel das Feld der Halbleiterminiaturisierung nicht kampflos zu überlassen. Allerdings will der Fernost-Riese nichts von einem Beitritt zur „IB...

lesen
Logo
11.03.2008

Artikel

Chiphersteller übernimmt Know-how und Kunden von Infineon

LSI will die Festplatten-Halbleiter-Sparte von Infineon übernehmen. Beide Unternehmen haben eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Die Akquisition soll noch im zweiten Quartal abgeschlossen werden und beinhaltet sämtliche Geschäftsaktivitäten, einschließlich Kundenbeziehu...

lesen
Logo
11.03.2008

Artikel

LSI übernimmt Know-how und Kunden von Infineon

LSI will die Festplatten-Sparte von Infineon übernehmen. Beide Unternehmen haben eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Die Akquisition soll noch im zweiten Quartal abgeschlossen werden und beinhaltet sämtliche Geschäfts-Aktivitäten einschließlich Kundenbeziehungen und te...

lesen
Logo
12.12.2007

Artikel

„Ist das normal, dass sich das so komisch anhört?“

Hitachi Global Storage stellt auf seiner Webseite die „letzten Zuckungen“ von sterbenden Festplatten als Audiodateien zur Verfügung. Das soll nicht nur zum Erschrecken des Mitarbeiters nebenan dienen, sondern hat laut Hersteller auch einen Nutzwert: Wenn ein Anwender solche Geräu...

lesen
Logo
16.10.2007

Artikel

Mini-Lesekopf soll Festplatten mit vier Terabyte ermöglichen

Der japanische Elektronikkonzern Hitachi hat eine neue Technik, genannt CPP-GMR, für Festplattenleseköpfe entwickelt. Diese wird dazu beitragen, die maximale Speicherkapazität auf Desktop-Festplatten deutlich auf bis zu vier Terabyte zu steigern.

lesen
Logo
16.07.2007

Artikel

Die Festplatte im Magnetic Force Microscop

Noch in diesem Jahr werden nach Hitachi Global Storage Technology (HGST) auch Seagate und Samsung ihre ersten Terabyte-Festplatten ausliefern. Die Schreibdichte ist bei diesen Festplatten so hoch, dass selbst ein Elektronenmikroskop keine Details mehr zeigt. Welche Mittel haben F...

lesen
Logo
11.01.2007

Artikel

Flotte Zwitter

Computernutzer werden immer mobiler, und moderne Betriebssysteme und Anwendungen stellen ständig höhere Anforderungen an die Festplattenleistung. Führende Hersteller arbeiteten deswegen schon länger an einer „Frischzellenkur“ für ihre Produkte, nach der diese schneller booten, me...

lesen