Suchen

IT Brand Pulse veröffentlicht Umfrageergebnisse Hohe Anbieterdichte und -qualität im amerikanischen SSD-Speichermarkt

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Das US-Marktforschungsunternehmen IT Brand Pulse hat die Ergebnisse seiner „2014 SSD Brand Leader Surveys“ veröffentlicht. Besonders gut schnitten Produkte von Dell in der Umfrage ab.

Firma zum Thema

Die Equallogic-PS-Serie von Dell schnitt beim IT Brand Pulse besonders gut ab.
Die Equallogic-PS-Serie von Dell schnitt beim IT Brand Pulse besonders gut ab.
(Dell)

Im Rahmen der weltweiten Umfrage von IT Brand Pulse konnte sich Dell als „Brand Leader“ in der Produktkategorie „All Flash iSCSI SSDs“ durchsetzen. Die Equallogic-Storage-PS-Serie ging in den Segmenten Market, Price, Performance, Reliability, Service und Support sowie Innovation als Sieger hervor.

Zusätzlich belegte Dell in sechs von 14 weiteren Produktkategorien den ersten Platz. Als weitere „Market Leader“ in verschiedenen SSD-Marktsegmenten wurden Netapp, IBM, Nimbus Data, EMC, Fusion-io, Vmware, Sandisk, Qlogic, Samsung und LSI ausgezeichnet.

Intelligente Datenverteilung

Die Flash-optimierten Storage-Lösungen von Dell ermöglichen die intelligente Anordnung von Daten in Systemen, die mit schreib- oder lesespezialisierten SSDs oder wahlweise als Hybrid-Flash-Storage-Array betrieben werden.

Laut Dell sind die Flash-optimierten Systeme nur halb so teuer wie Hybrid-Flash-Arrays von Mitbewerbern und bis zu fünfmal günstiger als andere vollständig Flash-basierte Arrays.

(ID:42916316)