Neuer Geschäftsbereich HP Commercial Solutions unterstützt HP Partner bei Mittelstandslösungen

HP bietet Performance-Tests von SOA-Anwendungen über Amazon Cloud

25.05.2010 | Redakteur: Rainer Graefen

Wie schnell arbeitet meine Anwendung über das Internet? Der Loadrunner von HP testet die Performance.
Wie schnell arbeitet meine Anwendung über das Internet? Der Loadrunner von HP testet die Performance.

Mehr Mittelständler als Enterprise-Kunden sehen in Internet-Anwendungen ihre Chance. Die Analysten von Forrester Consulting ermittelten in einer Sudie, dass die Hälfte aller befragten Mittelständler, aber nur 29 Prozent der Großkunden über Cloud-Computing nachdenken. Wie schnell das eigene Produkt arbeitet, soll sich in Kürze per Amazon mit der Testsoftware Loadrunner ermitteln lassen.

HP bietet Loadrunner, eine Software für das Last- und Performance-Testing, jetzt auch über die Amazon Cloud an. Dieses Angebot ist Teil der neuen Initiative „ten.to.one“ von HP Software & Solutions.

Die Initiative umfasst neue Software-Lösungen, ein erweitertes Partnerprogramm und richtet sich überwiegend an Unternehmen aus dem gehobenen Mittelstand mit 1.000 bis 10.000 Mitarbeitern. Für die Umsetzung der Initiative hat HP Software den neuen Geschäftsbereich „HP Commercial Solutions“ eingerichtet.

Das Mittelstands-Segment bedient HP Commercial Solutions über Partner. Im Rahmen der ten.to.one-Initiative bietet ihnen HP Software neue maßgeschneiderte Vertriebs- und Marketing-Werkzeuge, rollenbasierte Schulungen, Zertifizierungen, Trainingsveranstaltungen und den Zugang zu einer Social Media Community.

Partner von HP haben jetzt auch Zugriff auf einen „Campaign Syndication Service“, mit dem Markteting-Kampagnen einfach erstellt, individuell angepasst und verfolgt werden können.

HP schickt HP Loadrunner in die Cloud

Tests sind ein wesentlicher Teil des Lebenszyklus von Anwendungen. Gerade kleinere Unternehmen besitzen aber häufig nicht die Voraussetzungen oder die Ressourcen dafür. Die Vorteile von HP Loadrunner in the Cloud:

  • Schutz der Integrität von Anwendungs- und Webseiten-Performance durch Last- und Performance-Tests
  • Erhöhte Agilität und schnellere Reaktion auf unvorhergesehene Situationen durch vorinstallierte Performance-Tests als On-Demand-Version
  • Günstige Stundentarife. Unternehmen benötigen nur eine Kreditkarte und zahlen nach Bedarf

HP Loadrunner in the Cloud ist ein On-Demand-Angebot mit einem flexiblen verbrauchsabhängigen Tarif. Kunden sparen sich damit die fixen Lizenzkosten sowie die Kosten für Installation und Betrieb der Software.

Der Performance-Test mit Loadrunner wird zunächst in den Vereinigten Staaten als kostenlose Beta-Version über Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2) angeboten und in den nächsten Monaten global verfügbar gemacht.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2045130 / News)