Cloudian HyperStore vereinfacht wissenschaftliche Zusammenarbeit

Hybrider Cloud-Speicher bewährt sich bei Casale-Teams

| Autor / Redakteur: Carsten Wunderlich / Rainer Graefen

Cloudians HyperStore Software bot Casale den einfachen Aufbau einer lokalen, hochverfügbaren, mit Amazon S3 kompatiblen Speicherlösung. Diese leistet Datensicherheit über Spiegelung, endlose Skalierung und Speicherung über verschiedene Rechenzentren hinweg.
Cloudians HyperStore Software bot Casale den einfachen Aufbau einer lokalen, hochverfügbaren, mit Amazon S3 kompatiblen Speicherlösung. Diese leistet Datensicherheit über Spiegelung, endlose Skalierung und Speicherung über verschiedene Rechenzentren hinweg. (Cloudian)

Riccardo Donati, Head of IT bei Casale, hatte schon länger den Plan, Casales alternde Speicherstruktur zu erneuern, um die technologische Vorreiterrolle des Unternehmens weiter voranzutreiben. Das bestehende Speichersystem hatte für ein technologie-getriebenes, globales Unternehmen zu viele Einschränkungen.

So war es beispielsweise nicht möglich, die weltweiten Beratungsaktivitäten adäquat vom Hauptquartier aus zu steuern. Zudem war es schwierig zu verwalten und bot keine effektive Zugangskontrolle. Doch als ein besonderer Nachteil erwies sich, dass es den geografisch weit verteilten Wissenschaftlern unmöglich war, gemeinsam an Projekten zu arbeiten.

Bei Casale dachte man grundsätzlich darüber nach, wie die Daten in Zukunft gespeichert werden sollten. Die Lösung musste absolut sicher sein, aber auch einfacher zu verwalten als das Altsystem. Außerdem sollte es die verschiedenen Rechenzentren integrieren und unseren mobilen Mitarbeitern einen sicheren Zugang erlauben.

Bei der Suche nach möglichen Alternativen zum bestehenden System - nach einem hybriden Cloud-Speicher also, der die Kombination von On-Premise und Private Cloud-Storage mit optionalem Tiering in die Public Cloud bietet, landete Donati nach einer längeren Suche bei Cloudian HyperStore.

Cloudian HyperStore bringt die Lösung

Gemeinsam mit BCLOUD, Cloudians Technical Competence Center in EMEA, plante und verwirklichte IT-Leiter Donati das Projekt, für das zwei Storage Cluster mit Cloudian HyperStore Software implementiert wurden. Der erste, ein über Internet für mobile Mitarbeiter zugänglicher Cluster, bietet seitdem File Sharing für wissenschaftliche Projekte.

Der zweite Cluster, ebenfalls privat und nicht erreichbar für unternehmensfremde Zugriffe, wird für VMware Backup und Wiederherstellung genutzt. Dafür nutzt Casale Veeam, um seinen Bedarf an Langzeit-Datenarchivierung zu decken. Diese Kopien bieten darüber hinaus die Möglichkeit, der Wiederherstellung ohne zusätzliche Software, da einer der Cluster-Nodes (Cloudian Node 5 in der Grafik) in einem externen Rechenzentrum der Swisscom gehostet ist.

Cloudians HyperStore Software bot Casale den einfachen Aufbau einer lokalen, hochverfügbaren, mit Amazon S3 kompatiblen Speicherlösung. Diese leistete Datensicherheit über Spiegelung, endlose Skalierung, Speicherung über verschiedene Rechenzentren hinweg, die verbesserte Zusammenarbeit der Mitarbeiter, voll automatisches Daten-Tiering zur S3 Public Cloud und Unterstützung für sämtliche S3 kompatiblen Applikationen – und das hinter der eigenen Firewall.

Dabei war von besonderer Wichtigkeit, dass Donatis Team das geistige Eigentum Casales über klare Zugangskontrollen für Nutzer schützen konnte. Cloudian HyperStore bot diese Möglichkeiten mit integrierter Verwaltung sowie fortschrittlichen Überwachungs- und Reportingtools. Dazu kamen zahlreiche weitere Funktionen wie Hybrid Cloud Streaming, Virtual Nodes, konfigurierbares Lösch-Coding, sowie Datenkompression und -verschlüsselung.

All dies half Casale dabei, ein höchst effektives Speichersystem aufzubauen, das nahtloses Datenmanagement ermöglicht und Nutzern den Zugang zu ihren Daten von überall garantiert. Diese neue Flexibilität stellte sich als Segen für die Zusammenarbeit und das Teilen von Projektdaten heraus. Riccardo Donati und sein Team waren insbesondere davon beeindruckt, dass sich Cloudian HyperStore nahtlos in ihre bestehende, vollkommen mit VMware virtualisierte IT-Umgebung integrieren lies.

Fokus auf Innovation mit voller Kontrolle über Zugang, Sicherheit und Skalierung

Angeregt von ihrer erfolgreichen Hybrid Cloud Implementierung, plant Casale die verfügbare Kapazität mit Cloudian HyperStore weiter auszubauen. Da HyperStore kostengünstig über Standard-Hardware skaliert werden kann, und das bei steigendem Bedarf auf tausende Server, hunderte von Petabytes und verteilt über zahlreiche Rechenzentren hinweg, passt dieser Ansatz perfekt mit Casales Plan zukünftiger Expansion zusammen. Außerdem setzt Cloudian auf die Zusammenarbeit mit namenhaften Partnern wie Veeam, die sich auf Archivierung und Backup, Disaster Recovery und Virtualisierung spezialisieren und Firmen wie Casale die Sicherheit bieten, die bestmögliche Rechenzentrumslösung einzusetzen.

Mit der neuen hybriden Speicherlösung hat Casale genau die richtige Umgebung für die Zusammenarbeit mit Niederlassungen und mobilen Mitarbeitern geschaffen. Mit der Wahl von Software-definierter Speicherung wurde zudem die Möglichkeit geschaffen, zukünftige Skalierungsstufen flexibel und kostengünstig zu gestalten. Mit dieser Lösung können sich die Ingenieure und Wissenschaftler von Casale zukünftig darauf konzentrieren, eines der führenden Unternehmen für die synthetische Ammoniakproduktion zu bleiben, ohne sich über die Sicherheit ihrer Projekte sorgen zu müssen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43612401 / Outsourcing)