Neue Savage-Modelle mit Quad-Core-Controller

HyperX stellt leistungsfähige SATA-SSD vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Die HyperX-Savage-SSD setzt auf den Quad-Core-Controller Phison S10.
Die HyperX-Savage-SSD setzt auf den Quad-Core-Controller Phison S10. (Bild: Kingston)

Die Kingston-Sparte HyperX erweitert mit der Savage-Serie ihr Angebot an SATA-basierten SSDs. Das Laufwerk soll mit hoher Leistung punkten und ersetzt die bisherige HyperX-3K-SSD-Familie.

Als Controller verwendet die HyperX Savage das Quad-Core-Modell Phison S10 mit 8 Kanälen. Dadurch werden Schreibgeschwindigkeiten bis zu 530 MB/s und Lesegeschwindigkeiten bis zu 560 MB/s erreicht. Die IOPS liegen bei 89.000 im Schreib- und 100.000 im Lese-Betrieb.

Das Low-Profile-Gehäuse aus rotem Stahl und Aluminium passt in nahezu alle PC- und Notebook-Modelle, als Schnittstelle dient SATA3 mit 6 Gb/s.

Modellvarianten

Kingston bietet die HyperX Savage SSD in vier Varianten mit 120, 240, 480 und 960 Gigabyte Kapazität an. Die Laufwerke werden auch als Upgrade-Bundle in den Handel kommen. In dem Aufrüstungs-Kit sind ein 2,5-Zoll-USB-Gehäuse, ein 3,5-Zoll-Einbaurahmen, Kabel, Adapter, Schraubendreher sowie Software zum Klonen der bestehenden Festplatte enthalten.

Kingston gewährt auf die SSDs drei Jahre Garantie und leistet kostenlosen technischen Support.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43419967 / Halbleiterspeicher)