Storage-as-a-Service auf Softlayer-Basis

IBM kündigt „Elastic Storage on Cloud” an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

IBM bietet High-Performance-Datenmanagement in der Cloud.
IBM bietet High-Performance-Datenmanagement in der Cloud. (IBM)

Als Teil der Softlayer-Cloud-Angebote bietet IBM ab sofort „Elastic Storage on Cloud” an. Dabei handelt es sich um einen Software-defined-Storage-as-a-Service-Dienst, der sich insbesondere für High-Performance-Analytik eignen soll.

Unternehmenskunden sollen mit dem neuen Service auf eine voll unterstützte, sofort betriebsbereite Storage-Umgebung zurückgreifen können. Sie umfasst Bare-Metal-Ressourcen und ein leistungsfähiges Managementsystem, über das Daten nach Bedarf zwischen der On-Premise-Infrastruktur und der Cloud verschoben werden können.

Der Service ist laut IBM besonders für Technical Computing und die Analyse großer Informationsmengen geeignet. Zudem lassen sich dank On-demand-Zugriff unerwartete Lastspitzen abfangen, ohne dazu die interne Infrastruktur auf- oder umbauen zu müssen.

Hybrid- oder Public-Cloud

Um die Leistungsanforderungen von rechenintensiven Anwendungen in einer hybriden oder Public-Cloud-Umgebung gerecht zu werden, setzt IBM auf ein Infiniband-Netzwerk in Verbindung mit dedizierten Bare-Metal-Servern. Kunden können zudem den Standort der Rechenzentren wählen, um Sicherheits- oder Datenschutzvorgaben zu erfüllen.

Bis Ende des Jahres sollen 40 Standorte zur Verfügung stehen. „Elastic Storage on Cloud“ ist ab sofort zu Preisen ab 13.735 US-Dollar erhältlich. Darin enthalten sind 100 Terabyte pro Monat sowie Softwarelizenzen, die Softlayer-Infrastruktur und umfangreicher Support.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42830487 / Daten)