Suchen

Live-Cast IBM Spectrum Storage: Backup-Streams und Medien im Griff

| Autor / Redakteur: Dr. Stefan Riedl / Dr. Stefan Riedl

Am 31. August findet ab 16 Uhr ein Live-Cast zum IBM Spectrum Storage statt. Damit können Backup-Streams und Medien verwaltet werden. Sie können kostenfrei und bequem vom heimischen Rechner aus teilnehmen und zudem einen 50-Euro-Amazon-Gutschein gewinnen.

Firmen zum Thema

Skalierbare Speicherarchitekturen sind heutzutage ein Muss.
Skalierbare Speicherarchitekturen sind heutzutage ein Muss.
( © cutimage - Fotolia)

Immer mehr Datenmengen müssen im gleichen Zeitraum gesichert werden. Dazu sind skalierbare Speicherarchitekturen notwendig, die eng mit der Backup-Software integrieren.

Das Cloud-Zeitalter

Die Umgebungen und Anwendungen des neuen Cloud-Zeitalters, beispielsweise Analytics, Mobile Computing und Social Computing, ziehen stark zunehmende Datenmengen nach sich. Daten – so sagt man – werden damit zu einer neuen Ressource.

Doch die Datenflut will in sinnvollen Speicherumgebungen kosteneffizient genutzt werden ohne die Speicherbudgets von Unternehmen zu belasten.

Inhalt des Live-Casts

Im Live-Cast am 31. August erfahren Sie, wie die Geschwindigkeit und Effizienz des Speichers erhöht und die Migration auf neue Workloads vereinfacht werden können.

Der Speicher-Experte Nils Haustein erläutert am Beispiel der IBM-Konzepte Spectrum Protect und Spectrum Scale (General Parallel File System), wie Sie:

  • Speichermanagement und Datenschutz über konventionelle und neue Anwendungen hinweg vereinfachen und integrieren.
  • Elastische Skalierbarkeit mit hoher Leistung für Analytics, Big Data, Social Computing und Mobile Computing gewährleisten.
  • das Management und den Datenlebenszyklus automatisieren und so steigende Kosten im Griff behalten.

Teilnahme

Sie können kostenfrei und bequem online teilnehmen und einen 50-Euro-Amazon-Gutschein gewinnen.

Zur Anmeldung gelangen Sie über diese Seite der IT-BUSINESS Akademie.

(ID:43573706)