Suchen

Externe Festplatte mit Cloud-Managementfunktion Imation stellt Ironkey Enterprise H300 vor

| Autor / Redakteur: Isabelle Hübler / Rainer Graefen

Imation bringt mit der externen Ironkey Enterprise H300 USB 3.0 eine besonders sichere Festplatte auf den Markt. Sie lässt sich über eine zentrale Managementkonsole umfassend verwalten.

Firmen zum Thema

Die IronKey H300 ist hardwareverschlüsselt und lässt sich über eine Cloud-basierte Konsole verwalten.
Die IronKey H300 ist hardwareverschlüsselt und lässt sich über eine Cloud-basierte Konsole verwalten.
(Imation)

Die USB-3.0-Festplatte soll laut Imation vor allem durch Sicherheit und Leistung punkten. Dank 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung ist sie für den Einsatz in anspruchsvollen Unternehmensumgebungen und Behörden geeignet. Die Festplatte nutzt dabei die gleiche Technologie wie die FIPS-zertifizierten Flash-Laufwerke des Herstellers.

Kennwort sicher zurücksetzen

Die zentrale, Cloud-basierte Managementkonsole ermöglicht die Verwaltung und Kontrolle von Ironkey-Laufwerken. Verlorengegangene oder gestohlene Geräte können so per Fernzugriff gelöscht oder deaktiviert werden.

Vergisst der Kunde das Kennwort der Festplatte, lässt sich dieses sicher zurücksetzen, ohne den gesamten Inhalt der Festplatte zu löschen. Richtlinien lassen sich zentral verwalten. Mit dem Ironkey Enterprise Management Server steht auch eine interne Variante der Managementkonsole zur Verfügung.

Cryptochip-Verschlüsselung

Für den Director of Product Management Mats Nahlinder liegt ein weiter Vorteil der Festplatte in der besonders hohen Sicherheit: „Unsere Produkte nutzen den exklusiven Ironkey Cryptochip zur Speicherung von Benutzerzugangsdaten und Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass selbst hartnäckigste Hacker nicht auf den Inhalt des Laufwerks zugreifen können“, erklärt er.

Varianten und Verfügbarkeit

Zusätzlich zur Enterprise H300 bietet Imation eine Basic-Variante der H300-USB 3.0-Festplatte an, die bis auf die Managementfunktion über alle Leistungsmerkmale der Enterprise-Version verfügt. Beide Festplatten sind zu USB 2.0 abwärtskompatibel und zu Preisen ab 199 US-Dollar (500 Gigabyte) inklusive fünf Jahren Garantie erhältlich.

(ID:43008026)