Damit der Speicher läuft, empfehlen Hersteller zwischen 20 und 40 Prozent der Nutzkapazität in Reserve zu
Damit der Speicher läuft, empfehlen Hersteller zwischen 20 und 40 Prozent der Nutzkapazität in Reserve zu halten. ( Bild: Qumulo )