Nützliches und Schräges von der CES 2020

back 1/36 next
ZeroKey präsentiert seine IIoT-Sensortechnologie auf der CES 2020. Sie ermöglicht eine hochpräzise 3D-Echtzeit-Positionserfassung von Anlagen, Personal Bild: Business Wire
ZeroKey präsentiert seine IIoT-Sensortechnologie auf der CES 2020. Sie ermöglicht eine hochpräzise 3D-Echtzeit-Positionserfassung von Anlagen, Personal und Geräten in großen Umgebungen und stellt damit industrielle Arbeitsabläufe auf den Kopf. Bei der Smart-Space-Technologie handelt es sich um ein auf Akustik basierendes, großflächiges Positioning-System für den Innenbereich, das eine gebäudeweite, millimetergenaue 3D-Ortung von Objekten mit einem münzgroßen IIoT-Sensor ermöglicht. ZeroKey verspricht dramatische Effizienzsteigerungen und weniger Prozessausfälle bei Industrie- und Fertigungskunden. Derzeit laufen vier groß angelegte Pilotprojekte mit großen Automobilkonzernen.
ZeroKey präsentiert seine IIoT-Sensortechnologie auf der CES 2020. Sie ermöglicht eine hochpräzise 3D-Echtzeit-Positionserfassung von Anlagen, Personal