Big Data optimal ausnutzen

Information Builders baut Partnernetzwerk aus

| Autor / Redakteur: Isabelle Hübler / Nico Litzel

Information Builders investiert weiter in die Zusammenarbeit mit seinen Big-Data-Partnern.
Bildergalerie: 1 Bild
Information Builders investiert weiter in die Zusammenarbeit mit seinen Big-Data-Partnern. (Information Builders)

Der Business Intelligence und Analytics Anbieter, Information Builders, ermöglicht Organisationen, volles Potential aus ihren Hadoop-Installationen auszuschöpfen.

Um seine Plattform zur Big-Data-Analyse auszubauen, investiert Information Builders, Anbieter von Business Intelligence und Analytics, weiter in die Zusammenarbeit mit seinen Big-Data-Partnern HP Vertica und Pivotal. Gleichzeitig erweitert das Unternehmen sein Netzwerk um die Hadoop-Anbieter Cloudera, Hortonworks und MapR.

Sinnvolle Erweiterungen

Durch die Integration von Partnerprodukten will Information Builders die Möglichkeiten seiner Architektur ausbauen. Zu den aktuellen Erweiterungen zählen unter anderem optimierte Datenzugriffe durch Apache Hive und Cloudera Impala, Predictive Analytics für der Datenbankverarbeitung, plattformübergreifende JOINs über alle Datentypen und die Analytics Sandbox, mit der der Nutzer Daten aus Hadoop- und In-Memory-Datenbanken ziehen kann. Kunden sollen so maximalen Nutzen aus ihren Big-Data-Investitionen ziehen können.

Potenziale ausschöpfen

Information-Builders-Chef Gerald Cohen ist überzeugt, seinen Kunden mit den neuen Partnern eine optimale Unterstützung im Umgang mit Big Data bieten zu können: „Durch die Kooperation mit Partner aus dem Hadoop-Bereich und unseren einzigartigen Lösungen können wir die Funktionen liefern, die zum Erfassen, Speichern, Aufbereiten, Integrieren und Analysieren der heutzutage vorhandenen Menge an historischen Daten erforderlich sind.“

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43128298 / Big Data)