EonStor DS 4000 Gen2

Infortrend kündigt Hochleistungs-Speichersystem an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Beim EonStor DS 4000 Gen2 setzt Infortrend auf aktuelle Intel-Xeon-CPUs.
Beim EonStor DS 4000 Gen2 setzt Infortrend auf aktuelle Intel-Xeon-CPUs. (Bild: Infortrend)

Mit dem EonStor DS 4000 Gen2 bringt Infortrend eines der ersten Speichersysteme auf Basis des neuen Intel-Xeon-Prozessors aus der D-1500-Produktfamilie auf den Markt.

Dank der verbesserten Hardware soll das Speichersystem im Vergleich mit der Vorgängergeneration um 20 Prozent gestiegene IOPS-Leistung sowie eine 30-prozentige Verbesserung des Durchsatzes im Schreibmodus bieten. Das Design des Systems ist in Verbindung mit den Eigenschaften des D-1500-Prozessors auf Unternehmens-Speichernetzwerke und Cloud-Storage zugeschnitten. Zu den technischen Eckdaten zählen bis zu 128 Gigabyte Speicher, Dual-Host-Platinen, 12-GB/s-SAS-Unterstützung, diverse Host- und Erweiterungsports sowie SSD-Optimierungsfunktionen. Dadurch erreicht das EonStor DS 4000 Gen2 Lesegeschwindigkeiten von bis zu 11.000 Megabyte pro Sekunde, bis zu 5.500 Megabyte pro Sekunde im Schreibmodus und durchgehend 600.000 IOPS.

Ideal für IOPS-intensive Anwendungen

Laut Infortrend sind die Speichersysteme vor allem für IOPS-intensive Anwendungen wie virtuelle Desktopinfrastrukturen, Webserver, Medienanwendungen sowie Datenbank- und Cloud-Computing geeignet. Der Hersteller bietet das EonStor DS 4000 Gen2 auch als 2U-24-Bay-SFF-High-Density-System an, was Platz im Rechenzentrum spart und für niedrigere Energiekosten sorgt. Weitere Baugrößen sollen noch im Lauf des Jahres folgen. Detaillierte Informationen zu der neuen Storage-Lösung sind auf der Infortrend-Homepage zu finden.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43748539 / Speichersysteme)