Suchen

All-Flash- und Hybridspeicher Infortrend stellt weitere flashbasierte Speicher vor

| Autor / Redakteur: Tanja Palesch / Rainer Graefen

Speicherspezialist Infortrend Technology erweitert sein Portfolio um eine All-Flash- und eine Hybrid-Speicherlösung.

Firma zum Thema

Flashspeicher zur Datensicherung in der Cloud oder in physischen Umgebungen.
Flashspeicher zur Datensicherung in der Cloud oder in physischen Umgebungen.
(Infortrend)

Der Hersteller will seinen Kunden mehr Flexibilität bieten und verspricht, dass die beiden Flashspeicher in Kombination für mehr Leistung, eine optimale Arbeitsteilung, eine bessere Kapazitätsauslastung und niedrigere Speicherkosten sorgen können.

Speicherlösung nach Maß

Der All-Flash-Speicher ist eine 2,5-Zoll-SSD mit einem für den Small Form Factor (SFF) optimierten Gehäuse. Mit bis zu 218.000 IOPS (Input/Output Operations per second) soll ihre Stärke darin liegen, das Tempo von Datenbanken und Anwendungen für OLTP (Online Transaction Processing) sowie VDI(Virtual Desktop Infrastructure) zu steigern.

Der Hybrid-Speicher setzt auf eine Kombination aus Flashspeicher und Festplatte. Der Kunde erhält dadurch gewohnt hohe Festplattenkapazität und durch den SSD-Cache höhere Geschwindigkeit. Durch eine Staffel-Speicherfunktion (tiering) soll sich die SSD-Geschwindigkeit noch besser ausnutzen lassen.

Angebot zur Markteinführung

Infortrend begleitet den Start der beiden Flash-Speicherlösungen mit einem speziellen Flash-Angebotspaket. Einzelheiten können Interessierte bei autorisierten Infortrend-Händlern erfragen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43536401)