Suchen

Storage-Plattform Pillar Axiom 500MC für geschäftskritische Anwendungen Integriertes Speichersystem mit bis zu 1,6 Petabyte Kapazität

| Redakteur: Florian Karlstetter

Pillar Data Systems bietet mit dem Axiom 500MC eine Storage-Plattform an, die eine nahezu 100-prozentige Datenverfügbarkeit garantieren soll. Dabei handelt es sich um eine Tier-1-Plattform mit SATA- oder Fibre-Channel-Laufwerken und passender Software für Thin Provisioning, Datenspiegelung und Replikation.

Firmen zum Thema

Pillars Axiom 500MC vereint Storage-Hardware, Software und Services in einer Plattform.
Pillars Axiom 500MC vereint Storage-Hardware, Software und Services in einer Plattform.
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Pillar Axiom 500MC (Mission Critical) ist ein modular aufgebautes, skalierbares Speichersystem, das sich speziell für unternehmenskritische Anwendungen eignet. Neben der Hardware liefert der Hersteller mit Axiom One die passende Software mit einem einheitlichem Management-Interface. Ein Dienstleistungspaket ist im Preis ebenfalls inbegriffen.

Pillar Data Systems garantiert mit dem Axiom 500MC eine Uptime von Thin Provisioning für eine richtlinienbasierende Zuweisung von Speicherkapazitäten sowie die automatisierte Erstellung von Snapshots. Mit dem Axiom One Replication for Axiom 500MC erhalten Kunden zudem eine Software-Lizenz für Datenreplikationen zu einem oder mehreren Disaster Recovery Standorten.

Umfangreiches Dienstleistungspaket

Das Axiom-500MC-System beinhaltet die Professional Services des Storage-Anbieters. Dabei handelt es sich um ein Dienstleistungspaket, das alle wichtigen Prozesse abdeckt: Ausgehend von der Infrastrukturplanung über die Storage Provisionierung bis hin zur Integration von Anwendungen.

Die Storage-Plattform bietet bis zu 192 GigabyteCache und lässt sich bis zu einer Gesamtkapazität von 1,6 Petabyte skalieren. Das System unterstützt sowohl Fibre-Channel- als auch SATA-Festplatten in unterschiedlichen Konfigurations-Modi.

(ID:2012561)