Suchen

SNIA gründet Interessengruppe für Cloud Backup und Recovery Interoperabilität, Lösungen, Best Practices und Standardisierungsanforderungen stehen im Mittelpunkt

| Redakteur: Rainer Graefen

Die Storage Networking Industry Association hat eine Cloud Backup and Recovery Special Interest Group (Cloud BUR SIG) ins Leben gerufen. Sie wird die Interessen der Branche nach außen wahrnehmen, über Neuigkeiten bei Cloud Backup und Recovery informieren und die Nachfrage nach Produkten und Services für Cloud BUR fördern.

Firmen zum Thema

SNIA SIG BuR gegründet
SNIA SIG BuR gegründet
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Cloud BUR SIG ist ein Projekt der SNIA Cloud Storage Initiative (CSI). Sie setzt sich für ein Cloud Storage-Bereitstellungsmodell ein, das flexiblen On-Demand Storage mit präziser Abrechnung der Kosten verbindet.

Zum Engagement gehört vor allem Aufklärung: Die Interessengruppe erstellt Anwenderberichte und kodifiziert Anforderungskataloge für die Standardisierungsvorhaben der CSI. Außerdem definiert sie Best Practices und führt Umfragen durch.

Standardisierung für Cloud-Datentransfers kommt in die Gänge

Ziel dieser Aktivitäten ist die verbesserte Zusammenarbeit der verschiedenen Anwender, Channel-Verantwortlichen, Analysten und Hersteller im Bereich Cloud Backup und Recovery. Branchenevents wie das SNIA Symposium, die SNIA Storage Entwicklerkonferenz (SDC), das CSI CloudBurst, die SNW Europe und ähnliche Veranstaltungen sollen als Plattform dienen. Zudem präsentiert die Cloud BUR SIG online zahlreiche Webinars, Seminare und Podcasts.

In den ständigen Komitees der SNIA Cloud BUR SIG sitzen Experten zu marktrelevanten Themen wie Marketing, Fortbildung, Anwender, Channel-Kooperation und International Relations. Die Aufgaben der Interessengruppe im einzelnen:

  • Definition der Anforderungskataloge für Cloud BUR Standards
  • Kommunikation der Vorteile von Cloud BUR
  • Referenzimplementierungen für Cloud BUR-Standards
  • Interoperabilitätstests und „Plugfests“
  • Sprecher auf SNIA-, CSI- und Fachveranstaltungen
  • Vermittlung zwischen Anwendern und Herstellern in der Interessengruppe
  • Positionierung von Cloud BUR als Applikationserweiterung der CSI und des SNIA Cloud Data Management Interface (CDMI)

Zu den Gründungsmitgliedern der Cloud BUR SIG zählen namhafte Hersteller und Dienstleister wie NetApp, i365, CoreVault, TeraSky, EVS, Terremark Worldwide, HMK und Recovery Networks, aber auch der Cloud BUR Plattform-Provider Asigra, der den Vorsitz der Interessengruppe stellt.

(ID:2046725)