Suchen

Class-10-Speicherkarte für Smartphones und Tablets Kingston stellt MicroSDXC-Speicherkarte mit 64 Gigabyte vor

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Mit der MicroSDXC-Speicherkarte von Kingston kann der Speicherplatz von mobilen Endgeräten, wie Smartphones und Tablets um 64 Gigabyte erweitert werden. Die Datentransferrate der Karte liegt bei mindestens zehn Megabyte pro Sekunde.

Firmen zum Thema

Die MicroSDXC-Karte kann in Verbindung mit dem SD-Adapter als SDXC-Karte verwendet werden.
Die MicroSDXC-Karte kann in Verbindung mit dem SD-Adapter als SDXC-Karte verwendet werden.
(Bild: Kingston)

Kingston Digital Europe, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology, erweitert das Portfolio um eine Class-10-MicroSDXC-Speicherkarte mit einer Kapazität von 64 Gigabyte.

Die Speicherkarte ist für den Einsatz in Smartphones und Tablets gedacht. Sie ist mit SDXC-Host-Geräten kompatibel, jedoch nicht mit MicroSD- und MicroSDHC-Geräten, betont der Hersteller.

In Verbindung mit dem SD-Adapter ist die MicroSDXC-Speicherkarte als normale SDXC-Karte verwendbar.

Die MicroSDXC ist der so genannten Class-10-Geschwindigkeitsklasse zugeordnet und erreicht auf kompatiblen Geräten eine konstante Datentransferrate von mindestens zehn Megabyte pro Sekunde, so Kingston.

Die MicroSDXC-Karte mit 64 Gigabyte und SD-Adapter kostet rund 52 Euro (UVP). Ohne SD-Adapter ist die Speicherkarte zehn Cent günstiger. |hs

(ID:36613800)