Suchen

DUP-08/1000 vereint acht Brennlaufwerke, Wechsler und vier Disk-Spindeln Kopiersystem von Primera Technology für bis zu 1.000 CDs/DVDs

Redakteur: Florian Karlstetter

Primera Technology hat einen CD/DVD-Kopiertower zur massenhaften Vervielfältigung optischer Medien vorgestellt. So können mit dem Gerät DUP-08/1000 in einem einzigen Arbeitsgang Daten von einem Mastermedium auf bis zu 1.000 CDs oder DVDs gebrannt werden.

Firmen zum Thema

Der Kopiertower DUP-08/1000 brennt bis zu 1.000 CDs oder DVDs in einem Arbeitsgang.
Der Kopiertower DUP-08/1000 brennt bis zu 1.000 CDs oder DVDs in einem Arbeitsgang.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Kopiertower DUP-08/1000 verfügt über eine integrierte Festplatte mit einer Gesamtkapazität von 250 Gigabyte, die optional auch durch ein Laufwerk mit größerem Fassungsvermögen ersetzt werden kann. Zusätzlich verfügt die Kopierstation über 128 Megabyte Pufferspeicher.

Das System läuft völlig autonom und unterstützt Mehrfach-Master-Erkennung (MMRT). So können auch verschiedene Master-Disks für multiple Brennjobs nacheinander geladen werden. Zusätzlich ist es möglich, während des ersten Kopiervorgangs die Masterdaten auf die interne Festplatte zu übertragen.

Um Fehler während des Brennablaufs möglichst zu vermeiden, sorgt ein „Detect Sticky Modus“ dafür, dass die Produktion sofort unterbrochen wird, sobald in einem Laufwerk zwei oder mehr optische Medien erkannt werden. Landet darüber hinaus eine Disk nicht korrekt im Laufwerk, öffnet und schließt sich die Lade außerdem automatisch, um eine korrekte Platzierung vorzunehmen.

Steuern lässt sich das Gerät über ein integriertes Display, so kann man zwischen verschiedenen Brenngeschwindigkeiten wählen, ein Zähler informiert über die bereits fertigen Kopien.

Bei 52-facher Brenngeschwindigkeit können pro Stunde bis zu 88 CDs bei einer Kapazität von 300 Megabyte gebrannt werden: Bei DVDs mit 2,5 Gigabyte leistet das System 64 Medien pro Stunde.

Als Preis für den Kopiertower DUP-08/1000 nennt Primera Technology 3.998 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Optional kann das System auch mit Blu-ray-Laufwerken ausgestattet werden, den Preis für diese Variante nennt der Hersteller auf Anfrage.

Optionaler Disk-Drucker

Als Ergänzung hat Primera Technology auch die Reihe AutoPrinter im Portfolio. So ist es beispielsweise mit dem Disc Publisher Pro AutoPrinter möglich, die Oberfläche von bis zu 100 Medien in einem Arbeitsgang zu bedrucken, pro Tag schafft der Labeler damit bis zu 1.000 Rohlinge.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2013978)