Solid State Drive im 1,8-Zoll-Formfaktor mit hoher Speicherdichte angekündigt Koreanischer Anbieter Mtron entwickelt SSD mit 128 Gigabyte Kapazität

Redakteur: Florian Karlstetter

Der südkoreanische Speicherhersteller Mtronstorage (Mtron) hat ein Solid State Drive mit einer Kapazität von bis zu 128 Gigabyte entwickelt. Der Flash-Speicher der Bauart Multi Level Cell soll eine Lesegeschwindigkeit von 110 Megabyte pro Sekunde erreichen, geschrieben wird mit 40 Megabyte pro Sekunde.

Firma zum Thema

Die Solid State Disk soll ihren Einsatz in Notebooks finden, sich aber auch für Ultra Mobile PCs und mobile Medienspeicher, beispielsweise für Camcorder, eignen. Im Vergleich zu konventionellen Festplatten verbraucht der 1,8 Zoll große Speicher nur etwa halb soviel Strom.

Zudem bringt der Hersteller eine Variante mit Single Level Cell mit paralleler ATA-Schnittstelle (PATA), die eine maximale Lesegeschwindigkeit von 120 Megabyte pro Sekunde erreichet. Als Schreibgeschwindigkeit gibt Mtron 100 Megabyte pro Sekunde an.

Beiden Speichern gemeinsam ist ein lautloser Betrieb. Zudem sind Solid State Disks schock- und vibrationsresistent. Mtron plant, die Flash-Speicher ab April zu produzieren. Zu Preisen macht das Unternehmen derzeit noch keine Angaben.

(ID:2011047)