Suchen

Administration, Netzwerkkonfiguration und Sicherheit für Open-Source-Betriebssystem erklärt Kostenloses Linux-Handbuch von Galileo Computing

Redakteur: M.A. Dirk Srocke

Mit einer kostenlosen Lektüre können sich Anwender ab sofort in das Betriebssystem Linux einarbeiten. Galileo Computing hat „Linux, Ausgabe 2011 - Das umfassende Handbuch“ frei verfügbar ins Netz gestellt. Bücherwürmer alter Schule können das Handbuch auch wie gehabt gebunden und in Papierform erwerben.

Das umfassende Linux-Handbuch ist kostenlos im Web verfügbar.
Das umfassende Linux-Handbuch ist kostenlos im Web verfügbar.
( Archiv: Vogel Business Media )

In gedruckter Form hat das jetzt vorgestellte „Linux - Das umfassende Handbuch“ einen stattlichen Umfang von 1.302 Seiten. Auf diesen wollen die Autoren Johannes Plötner und Steffen Wendzel ein nahezu vollständiges Wissen über das Open-Source-Betriebssystem Linux vermitteln.

Das Werk eignet sich für Nutzer gängiger Linux-Distributionen und behandelt die Administration des Systems sowie den Umgang mit der Shell. Außerdem erläutern die Autoren die Konfiguration des Netzwerks und Sicherheitsaspekte.

Interessierte Leser können per Web in dem Buch schmökern. Das Openbook ist zudem als 15,7 MByte großer Download verfügbar.

Für eine gedruckte Ausgabe des Buches werden 39,90 Euro fällig. Die Papier-Ausgabe beinhaltet dann jedoch auch zwei Multiboot-DVDs mit gängigen Linux-Distributionen zum raschen Ausprobieren des Gelernten.

(ID:2048938)