Aktualisierung für NASdeluxe-Systeme

Kostenloses Update ermöglicht SMB/CIFS-High-Availability-Cluster

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Starline bietet ab sofort ein Update für die Systeme der NDL-4000-Z-Serie von NASdeluxe an.
Starline bietet ab sofort ein Update für die Systeme der NDL-4000-Z-Serie von NASdeluxe an. (Bild: Starline)

Starline Computer bietet ab sofort ein kostenfreies Update für Software-defined-Storage-Systeme der NASdeluxe-NDL-4000-Z-Serie an. Es ergänzt unter anderem das SMB/CIFS-Protokoll für High Availability Cluster.

Die Systeme der NDL-4000-Z-Serie von NASdeluxe sind für das ZFS-basierte JovianDSS von Open-E zertifiziert. Sie sollen eine Lösung für unterschiedlichste Speicheranforderungen wie etwa hohe Datensicherheit, Hochverfügbarkeit, effiziente Nutzung und schnelle Zugriffszeiten bieten.

Clusterfunktion ergänzt

Nach dem Einspielen des aktuellen Updates besteht nun die Möglichkeit, mit dem SMB/CIFS-Protokoll in JovianDSS einen High Availability Cluster zu konfigurieren. Dank der integrierten Management-Funktion sind Shared Folder auch nach einem Failover verfügbar. Zudem werden Windows-kompatible Access Control Lists (ACL) und ADS-Authentifizierung unterstützt.

Storage-Distributor Starline hat den Open-E-Platinum-Partner-Status und bietet unter anderem Service und Beratung für JovianDSS durch zertifizierte Techniker und Vertriebsmitarbeiter an.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44304661 / Daten)