Suchen

Blauer Laser der nächsten Generation LG stellt Blu-ray-Drive und -Brenner vor

| Redakteur: Erwin Goßner

Der koreanische Hersteller LG hat die Einführung eines Blu-ray-Laufwerks und eines -Brenners angekündigt, der BD-Medien mit bis zu achtfacher Geschwindigkeit beschreibt.

Firma zum Thema

Der externe 8fach-Blu-ray-Brenner von LG kommt im August.
Der externe 8fach-Blu-ray-Brenner von LG kommt im August.
( Archiv: Vogel Business Media )

Super Multi Blu – diese Bezeichnung tragen auch die jüngsten Blu-ray-Laufwerke im Sortiment von LG, die laut Hersteller in diesem Monat an den Handel ausgeliefert werden. Sowohl das Kombilaufwerk CH08LS als auch der Brenner BH08LS arbeiten mit neuester Blu-ray-Technologie und lesen alle Blu-ray-Formate. Ebenfalls integriert ist die Lightscribe-Technologie, mit deren Hilfe sich entsprechende Medien beschriften und grafisch gestalten lassen.

Das Kombilaufwerk CH08LS fungiert als Blu-ray-Player und DVD-Brenner. Es beschreibt Single- und Double-Layer-Medien und unterstützt alle aktuellen Formate inklusive CD und DVD-RAM. Die maximale Schreibgeschwindigkeit beträgt 16-fach bei DVD-R und 5-fach bei DVD-RAM. Beim Lesen von Blu-ray-Medien drehen die Medien mit bis zu achtfacher Geschwindigkeit. Dieses Tempo legt der BH08LS auch beim Beschreiben von BD-R-Medien an den Tag.

Als maximale Datenübertragungsrate gibt LG einen Wert von rund 143 Megabit pro Sekunde an. Das Kombilaufwerk CH08LS hat einen empfohlenen Verkaufspreis von 99 Euro. Der Blu-ray-Brenner BH08LS, der mit einem 25-Gigabyte-BD-RE-Rohling ausgeliefert wird, soll für 199 Euro an Endkunden verkauft werden. Die externe Version, der Blu-ray-Brenner BE08LU, ist laut LG voraussichtlich im August 2009 erhältlich.

(ID:2040029)