Suchen

Mit dem Apposite-Simulator WAN-Problemen vorbeugen Linktropy 10-G testet Applikationen in 10-Gbps-Netzen

Redakteur: Ulrike Ostler

Mit „Linktropy 10-G“ erweitert Apposite seine Simulations-Produktlinie um Testmöglichkeiten in Netzen mit 10 Gigabit pro Sekunde (Gbps). Eine Browser-basierende Oberfläche soll schnelle Installationen und Konfigurationen ohne Schulungsaufwand sicherstellen. Laut Digital Hands, dem europäischen Distributor der Linktropy-Familie, verspricht das Produkt kostengünstige Testreihen.

Firmen zum Thema

Linktropy 10-G erlaubt WAN-LAN-Simulationen, Bild: Apposite
Linktropy 10-G erlaubt WAN-LAN-Simulationen, Bild: Apposite
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Linktropy-WAN-Emulatoren von Apposite Technologies simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere Beeinträchtigungen in allen Arten von Wide Area Netzwerken (WANs). Sie dienen somit dazu, die Leistung von Anwendungen unter realen Bedingungen und trotzdem im Labor zu testen.

Jetzt steht Linktropy 10-G zur Verfügung. Das Simulationsprodukt ist laut Anbieter eine kosteneffiziente Lösung zum Test von Applikationen über 10-Gbps-Links. Zielgruppe der Produkte sind Netzwerkmanager, Software-Entwickler und Netzwerkhersteller, aber auch Telekommunikationsunternehmen, Testlabore und Netzwerkdesigner im öffentlichen Umfeld.

In 10 Gbps Netzen vermindern bereits Latenzzeiten von nur wenigen Millisekunden oder geringste Paketverluste den Durchsatz von Applikationen schwerwiegend. Mit dem Einzug von 10 Gbps Ethernet in Enterprise Backbones, Remote Backup Lösungen, bei großen Datentransfers, Videokonferenzen und anderen geschäftskritischen Anwendungen haben immer mehr Anwender damit Probleme.

Einsatzszenarien

IT Manager und Netzwerk-Administratoren müssen daher in die Lage versetzt werden, Anwendungen bei diesen Geschwindigkeiten zu messen, zu optimieren und Fehlerquellen zu analysieren. Ebenso müssen Hersteller von Applikationen und Netzwerkkomponenten Kundennetzwerke simulieren, um Produktentwicklung, Kundensupport, Qualitätssicherung, Produktvorführungen und Kundenschulungen durchzuführen.

Laut Distributor Digital Hands erfüllt der neue Apposite-Emulator diese Anforderungen. Durch eine Kombination von CX4 und Kupfer Ethernet Ports emuliert der Linktropy 10-G zwei separate 10 Gbps Links und einen 1 Gbps Link gleichzeitig. Die so genannte „Jumbo Frame“-Unterstützung ermöglicht den einfachen Performance-Test mit großen Paketen.

(ID:2019258)