Suchen

PCIe-Flash-Karten für Großrechenzentren LSI beschleunigt mit Nytro XP6200 leseintensive Anwendungen in Rechenzentren

| Redakteur: Nico Litzel

LSI baut das Angebot an PCIe-Flash-Karten aus. Neu im Angebot ist die für Hyperscale-Rechenzentren konzipierte Nytro-XP6200-Serie, die auf Energie- und Kühlungseffizienz getrimmt ist.

Firma zum Thema

Die für Großrechenzentren konzipierte Nytro-XP6200-Serie zeichnet sich LSI zufolge durch ihre Energieeffizienz aus und benötigt bis zu 30 Prozent weniger Strom als vergleichbare PCIe-Flash-Karten.
Die für Großrechenzentren konzipierte Nytro-XP6200-Serie zeichnet sich LSI zufolge durch ihre Energieeffizienz aus und benötigt bis zu 30 Prozent weniger Strom als vergleichbare PCIe-Flash-Karten.
(Bild: LSI)

Die Nytro-XP6200-Karten wurden LSI zufolge speziell für die Anforderungen von Open-Compute- und Hyperscale-Servern entwickelt. Die Karten basieren auf Sandforce-Controllern, die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit garantieren sollen – auch wenn kostengünstiger Flash-Speicher zum Einsatz kommt.

Die Nytro-XP6200-Serie zeichnet sich LSI zufolge durch ihre Energieeffizienz aus und benötigt bis zu 30 Prozent weniger Strom als vergleichbare PCIe-Flash-Karten. Zudem verwenden die Nytro-Karten eine Host-Offload-Architektur für die I/O- und Flash-Verwaltung. So lässt sich eine gleichbleibende Leistung sowie eine geringe Auslastung von Host-CPU und -Arbeitsspeicher erreichen, verspricht LSI.

Die Produkte der Nytro XP6200-Serie sind von ausgewählten LSI-OEMs sowie über LSIs weltweites Netzwerk von Distributoren, Integratoren und VARs erhältlich und sollen voraussichtlich noch im Dezember ausgeliefert werden. Das Modell Nytro XP6209-4A1024 mit einem Terabyte MLC PCIe-Flash kostet 2.899 US-Dollar (2,83 US-Dollar pro Gigabyte). Das Modell Nytro XP6210-4A2048 bietet zwei Terabyte MLC PCIe-Flash und kostet 4.999 US-Dollar (2,44 US-Dollar pro Gigabyte). Alle Preise basieren auf einer Abnahmemenge von fünf Einheiten.

Weitere Informationen zum Nytro-Produktportfolio für die Anwendungsbeschleunigung stellt LSI im Web zur Verfügung.

(ID:42443001)