Suchen

Über Smartphones auf Festplatten zugreifen Mit Pogoplug BIZ geht´s in die Cloud

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Pogoplug BIZ von Cloud Engine ist eine Cloud-Lösung für Privat-Anwender sowie kleine und mittelständische Unternehmen. Die Lösung ermöglicht den weltweiten Zugriff und das Downloaden von Daten, die auf einer bereits bestehenden Festplatte liegen.

Der Pogoplug BIZ ist kompatibel mit Blackberry, iPhone, iPad, Android, Palm, XBox 360 und Playstation 3.
Der Pogoplug BIZ ist kompatibel mit Blackberry, iPhone, iPad, Android, Palm, XBox 360 und Playstation 3.

Mit der Cloud-Lösung Pogoplug BIZ von Cloud Engine lassen sich bis zu vier externe USB-Datenträger über einen Router mit dem Internet verbinden und das innerhalb von 60 Sekunden, so der Hersteller.

Über eine Web-Browser-Verbindung kann dann auf den gesamten Festplatten-Inhalt zugegriffen werden. Auch über Blackberry, iPhone, iPad, Android, Palm, XBox 360 und Playstation 3 funktioniert dieser Zugriff.

Das Pogoplug BIZ ermöglicht es, über ein Webinterface personalisierte, unterschiedliche Zugriffsrechte zu vergeben, damit die Daten vor unberechtigten Zugriffen sicher sind. Außerdem kann für mehrere Benutzer ein jeweils eigener Speicherplatz angelegt werden.

Die Cloud-Lösung kommt mit vier externen USB-2.0-Ports und einem Gigabit-Ethernet-Anschluss daher. Es ist mit Windows XP, Vista, 7, MacOS X und Linux ab der Version 10.5 kompatibel. Im Gegensatz zu einem NAS-Gerät, sind beim Pogoplug BIZ keine FTP-Kenntinisse nötig, gibt der Hersteller an.

Das Pogoplug BIZ hat in der größten Ausführung eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,90 Euro und kann exklusiv über den Distributor Signo geordert werden.

(ID:32903050)