Für Data Warehousing, E-Mail und Backup

Netapp erweitert E-Serie um Hybrid-Array

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Kapazitätsintensive SAN-Anwendungen adressiert NetApp mit dem E5600-Hybrid-Array.
Kapazitätsintensive SAN-Anwendungen adressiert NetApp mit dem E5600-Hybrid-Array. (Bild: NetApp)

Erst vor kurzem hatte Netapp mit dem EF560 ein All-Flash-Array präsentiert. Das E5600-Hybrid-Array nutzt die Flash-Optimierung des Schwestermodells in hybriden Konfigurationen für kapazitätsintensive SAN-Anwendungen.

Das E5600-Hybrid-Array setzt auf eine Kombination aus SSDs und Festplatten, um kostengünstige Performance für speicherplatzintensive Applikationen wie E-Mail, SharePoint, HPC, OLAP, Data Warehousing oder Video bereitzustellen.

Nahtlose Skalierung ist dabei bis in den Petabyte-Bereich möglich. An Systemspeicher sind 24 Gigabyte vorhanden. Als Betriebssystem kommt das SANtricity OS 8.20 und für das Systemmanagement der SANtricity Storage Manger 11.20 zum Einsatz.

Hochskalierbare Speicherlösung

Die maximale Bruttokapazität des Topmodells E5660 liegt bei 360 Terabyte und lässt sich mittels Erweiterungs-Shelfs auf bis zu 2,3 Petabyte erhöhen. Auf vier Höheneinheiten finden 60 Laufwerke im 2,5- oder 3,5-Zoll-Format Platz, die kleineren Varianten der E5600-Serie bringen 12 oder 24 Laufwerke auf zwei Höheneinheiten unter. An Schnittstellen stehen jeweils acht 16-Gbit-FC-, 12-Gbit-SAS- und 10-Gbit-iSCSI-Ports sowie vier 56-Gbit-(FDR)-Infiniband-Anschlüsse bereit.

Hochverfügbarkeit ist sichergestellt

Hochverfügbarkeit wird unter anderem durch Dual-Aktiv-Controller mit automatisiertem Failover von I/O-Pfaden, automatischen DDP- und RAID-Rebuilds nach Ausfällen und einem gespiegelten Daten-Cache mit Puffer-Akku und Flash-Auslagerung erreicht.

Zudem sind Controller, Laufwerke, Netzteile und Lüfter redundant ausgelegt und lassen sich im laufenden Betrieb austauschen. Mit entsprechenden Konfigurationen und Serviceplänen lässt sich laut Netapp eine Verfügbarkeit von über 99,999 Prozent realisieren.

Netapp bietet die E5600-Arrays ab sofort an. Detaillierte Informationen zu den Hybrid-Storage-Lösungen sind auf der Homepage des Herstellers zu finden.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43195342 / RZ-Hardware)