EF560 punktet mit Preis-Leistungs-Verhältnis

NetApp stellt All-Flash-Array für Enterprise-SANs vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

NetApps All-Flash-Array EF560 fasst bis zu 120 SSD-Laufwerke.
NetApps All-Flash-Array EF560 fasst bis zu 120 SSD-Laufwerke. (Bild: NetApp)

Mit dem neuen All-Flash-Storage-Array EF560 will NetApp vor allem die Anforderungen unternehmensweit genutzter Datenbanken und Analyseanwendungen erfüllen und gleichzeitig mit dem Preis überzeugen.

Diesen Anspruch belegt der Hersteller mit dem SPC-1-Benchmark des Storage Performance Council: Dieser habe ergeben, dass das EF560 über das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der Kategorie der All-Flash-Arrays verfüge. Demnach liegt die durchschnittliche Antwortzeit bei 0,93 Millisekunden und der Preis bei 0,54 US-Dollar pro SPC-1-IOPS. Zudem zeigte der Benchmark, das bei 50 Prozent der SPC-1-Load-Stufe der Wert von 122.491,7 SPC-1-IOPS bei einer durchschnittlichen Antwortzeit von 0,34 Millisekunden erreicht wird.

Leistungsfähig und sicher

Insgesamt erreicht das EF560-Array eine kontinuierliche I/O-Rate von 650.000 IOPS. Es unterstützt bis zu 120 SSD-Laufwerke und eine Bruttokapazität von maximal 192 Terabyte. An Schnittstellen stehen jeweils acht 16-Gbit-FC-, 12-Gbit-SAS- und 10-Gbit-iSCSI-Ports sowie vier 56-Gbit-(FDR)-Infiniband-Anschlüsse bereit. Hochverfügbarkeit wird unter anderem durch Dual-Aktiv-Controller mit automatisiertem Failover von I/O-Pfaden, automatischen DDP- und RAID-Rebuilds nach Ausfällen und einem gespiegelten Daten-Cache mit Puffer-Akku und Flash-Auslagerung erreicht. Zudem sind Controller, Laufwerke, Netzteile und Lüfter redundant ausgelegt und lassen sich im laufenden Betrieb austauschen.

NetApp bietet das EF560-Array ab sofort an. Detaillierte Informationen zu den All-Flash-Lösungen sind auf der Homepage des Herstellers zu finden.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43192607 / RZ-Hardware)