Lesegeschwindigkeiten von bis zu 150 MB/s Neue USB-3.0-Flashlaufwerke von Toshiba

Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Rainer Graefen

Toshiba Memory Europe erweitert sein Portfolio an USB-3.0-Flashlaufwerken um die US365-Serie. Diese bieten einen herausschiebbaren USB-Anschluss.

Anbieter zum Thema

Der neue Flashspeicher bietet bis zu 256 GByte Speicherkapazität und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 150 MB/s.
Der neue Flashspeicher bietet bis zu 256 GByte Speicherkapazität und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 150 MB/s.
(Bild: Toshiba Memory Europe)

Die Flashlaufwerke sind mit 32, 64, 128 und 256 GByte Speicherkapazität erhältlich und erreichen eine maximale Lesegeschwindigkeit von 150 MByte/s.

Im Vergleich zu konventionellen NAND (2D)-Flashspeichern nutzen die U365-Sticks mit BiCS FLASH einen Stacked-3D-Flashspeicher.

Sandrine Aubert, Senior Marketing Manager, Toshiba Memory Europe GmbH sagt: „Die BiCS-FLASH-Technologie ermöglicht eine Steigerung der Kapazität auf 256 GByte und gleichzeitig bietet das U365-Laufwerk eine maximale Lesegeschwindigkeit von 150MByte/s.“

Klein und elegant

Die U365-Laufwerke werden von einem mattschwarzen Gehäuse umhüllt. Der herausschiebbare Typ-A-USB-Anschluss ist kompatibel mit USB 2.0 und USB 3.0. Dank der kompakten Maße von 55 x 21,4 x 8,5 mm und des geringen Gewichts von etwa 9 Gramm ist der Stick ideal für unterwegs.

Kompatibilität und Verfügbarkeit

Die US365-Serie ist kompatibel mit den Betriebssystemen Windows 7 , 8.1 und 10 sowie OS X 10.9 bis 10.11 und MacOS 10.12 bis 10.13.

Das Flashlaufwerk ist ab sofort verfügbar.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45284336)