Portfolio erweitert

Novastor bietet Managed Backup Services an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Novastor bietet künftig auch Managed Backup Services an.
Novastor bietet künftig auch Managed Backup Services an. (Bild: Novastor)

Novastor, Hamburger Hersteller von Backup- und Restore-Software sowie Datensicherungslösungen, erweitert sein Angebot um Managed Backup Services. Diese reichen von der Konzeption bis hin zu Betrieb, Monitoring und Optimierung.

Mit den Backup-Dienstleistungen erweitert Novastor sein vorhandenes Angebot. Damit will man IT-Abteilungen eine konstant aktuelle Datensicherung ermöglichen, die auf herkömmlichem Wege nur mit hohem Aufwand realisierbar ist. Gerade im alltäglichen Betrieb fehlt aber oft die Zeit für engmaschige Test, Dokumentationen oder die Optimierung der Datensicherungslösung.

Die Novastor Managed Backup Services werden ab sofort ergänzend zu den Standard-Dienstleistungen angeboten. Sie umfassen sämtliche Projekte, die nach der Installation der Backup- und Restore-Software anfallen und über den jährlichen Backup Health Check hinausgehen. Novastor bietet dabei verschiedene Services an, die vom Betrieb der Datensicherungslösung über Restore-Tests bis hin zur Urlaubsvertretung reichen. Ein Überblick ist auf der Website des Herstellers zu finden.

Schulungsinitiative angekündigt

Novastor will seine Partner außerdem dazu qualifizieren, Managed Backup Services auf Hersteller-Niveau zu erbringen. Dazu startet im vierten Quartal 2018 eine entsprechende Schulungsinitiative.

„Die Software zur Sicherung des Netzwerks stellt in den meisten Unternehmen die Spitze des Eisbergs dar. Mit einem ganzheitlichen Ansatz sorgen wir dafür, dass unsere Backup- und Restore-Software-Produkte nicht nur technische Funktionen, sondern Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden liefern“, erklärt Novastor-CEO Stefan Utzinger.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45382081 / Daten)