Suchen

Backuplösung der Enterprise-Klasse auch für mittelständische Betriebe Novastor Hiback ixT 3.0 sichert Daten in heterogenen Umgebungen

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Das auf Backup- und Archivierung spezialisierte Unternehmen Novastor hat seine Enterprise-Backup-Lösung Hiback ixT aktualisiert. Anwender der Datensicherungslösung Hiback ixT 3.0 können sämtliche Optionen zu einem Fixpreis erwerben; für Umsteiger bietet das Unternehmen zudem Migrationspakete an.

Firma zum Thema

Novastor Hiback ixT 3.0 eigenet sich für IT-Umgebungen mit 50 bis 50.000 Rechnern.
Novastor Hiback ixT 3.0 eigenet sich für IT-Umgebungen mit 50 bis 50.000 Rechnern.
( Archiv: Vogel Business Media )

Hiback ixT 3.0 von Novastor ist eine Backup- und Restore-Software für dynamische und heterogene IT-Umgebungen. Das modular strukturierte System arbeitet unabhängig von eingesetzter Hardware und verwendeten Plattformen.

Im Vergleich zur Vorgängerversion will Novastor die Systemleistung und die Performance verbessert haben. Zudem bietet die Lösung jetzt ein flexibles User-, Gruppen- und Berechtigungsmanagement für sämtliche Backup-Ressourcen.

Mehrfach duplizierte Backupdaten

Backupdatenströme dupliziert Hiback ixT 3.0 auf Wunsch mehrfach und auch über verschiedene Standorte hinweg. So sollen sich die Datenverfügbarkeit und -sicherheit steigern und Betriebskosten senken lassen.

Bei seinen Referenzinstallationen nennt Novastar den finnischen IT-Dienstleister Tietoenator. Dieser sichert laut Hersteller 3.000 Server mit einem monatlichen Datenaufkommen von fünf Petabyte. Die Lösung ist auf bis zu 50.000 Systeme erweiterbar, sinnvoll sei der Einsatz von Hiback ixT 3.0 jedoch bereits ab 50 Servern.

Preise nennt Novastor auf Anfrage. Neben der Backup-Software beinhaltet das Angebot eine Beratung inklusive Ist- und Soll-Analyse. Anwender konkurrierender Lösungen will das Unternehmen mit individuellen Migrationspaketen locken. Zudem verspricht Novastor einen Return on Investment (ROI) in unter einem Jahr.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2009434)