Suchen

Maßgeschneiderte SSDs: Micron 2300 und 2210 NVMe für alle

| Autor / Redakteur: Matthias Breusch / Dr. Jürgen Ehneß

Was für Rechenzentren entwickelt wurde, erreicht längst auch den Markt für Endkunden. Microns belastbare neue SSD-Laufwerke beschleunigen dünne und leichte Notebooks ebenso wie Hochleistungs-Workstations.

Firmen zum Thema

Kombination hoher Leistung und Dichte: Micron 2300 SSD.
Kombination hoher Leistung und Dichte: Micron 2300 SSD.
(Bild: Micron)

Tragbare Geräte, die zu viel Strom verbrauchen und dafür zu wenig Leistung liefern, möchte man bei Micron „von veralteten Architekturen befreien“. Zudem verlange der Markt massiv nach leistungsfähigeren Speichern: „Neunzig Prozent der Client-Plattformen werden innerhalb des nächsten Jahres NVMe-SSDs ausliefern“, ist aus der Verkaufsabteilung des US-amerikanischen Herstellers zu vernehmen.

Für datenintensive Arbeitslasten von Grafikdesignern oder in der Videobearbeitung bietet die Micron 2300 SSD bei moderatem Stromverbrauch und schnellen Ladezeiten Kapazitäten von 256 GB bis 2 TB. Möglich sind pro Sekunde bis zu 3.300 MB sequentieller Lesevorgänge und bis zu 2.700 MB sequentieller Schreibvorgänge.

Wer nicht ganz so rechenlastige Anwendungen fährt, dürfte mit der 2210 QLC SSD ebenso gut bedient sein. Sie nutzt Microns Quad-Level-Cell-Architektur mit 4-bits-per-cell-Bestückung in Kombination mit dem schnellen NVMe-Durchsatz, um den Stromverbrauch in Relation zu vergleichbaren Festplattenlaufwerken um den bis zu 15-fachen Wert zu reduzieren. Mit ihr erhalte man „Flash-Fähigkeiten zu festplattenähnlichen Preispunkten“.

Sie ist in Kapazitäten von 512 GB bis 2 TB erhältlich, enthält einen Cache mit dynamischer Schreibbeschleunigung und erzielt pro Sekunde bis zu 2.200 MB sequentieller Lese- sowie bis zu 1.800 MB sequentieller Schreibvorgänge.

Die Basis beider SSDs sind die 96-schichige 3D-NAND-Technologie des Unternehmens sowie der schmal gefasste M.2-Formfaktor (22x80). Darüber hinaus bieten sie erweiterte Sicherheitsfunkionen sowie optionalen Datenschutz; unterstützt werden TCG Opal 2.0 und TCG Pyrite 2.0.

Beide Micron-SSDs sind ab sofort erhältlich.

(ID:46600650)