Logo
10.09.2008

Artikel

Speicher satt für die fränkische Denkschmiede

In vielen Virtualisierungsprojekten ist eine der wichtigsten Komponenten der Storage-Bereich. Ohne leistungsfähigen und zuverlässigen Speicher können die Virtualisierungssysteme ihre volle Leistung nicht ausspielen und schlimmstenfalls zu einem kompletten Ausfall der Lösung führe...

lesen
Logo
10.09.2008

Artikel

Storage-Virtualisierung für den Mittelstand

Server-Virtualisierung, heute vor allem mit VMware verbunden, interessiert Administratoren ebenso wie Controller aufgrund der technischen Flexibilität und der effizienteren Nutzung von Unternehmensressourcen. Denn virtualisierte Ressourcen erlauben unterschiedliche Betriebssystem...

lesen
Logo
10.09.2008

Artikel

iSCSI das bessere SAN?

Die Diskussionen über iSCSI als Ablösung für FibreChannel-SANs reißen nicht ab. Wir haben den CTO von Open-E, Janusz Bak, gefragt, wie er die Situation einschätzt und welche Position die Produkte von Open-E in dieser Diskussion einnehmen.

lesen
Logo
10.09.2008

Artikel

Speichermonster für das Finanzamt

Datenflut. Das RZF (Rechenzentrum der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen) arbeitet als behördliches Dienstleistungsunternehmen für das Finanzministerium zusammen mit den Oberfinanzdirektionen, denen die örtlichen Finanzbehörden unterstehen. Doch die Datenmengen spren...

lesen
Logo
27.06.2008

Artikel

Data Storage Server von Open-E ist VMware-zertifiziert

Open-E hat für den Data Storage Server die Zertifizierung durch VMware erhalten. Damit bestätigt der Virtualisierungs-Spezialist, dass der Open-E-Server zu virtuellen Infrastrukturen auf Basis von ESX Server 3.5 und 3i kompatibel ist.

lesen
Logo
05.05.2008

Artikel

Linux-Fileserver unterstützt WORM als SAN oder NAS

Transtec bietet ab sofort Fileserver auf Linux-Basis an. Grundlage bildet die Software DSS (Data Storage Server) von Open-E. Damit unterstützen die Server NAS-Filedienste sowie blockbasierende SAN-Protokolle. Die Systeme werden per iSCSI oder Fibre Channel (FC) angebunden und las...

lesen
Logo
18.04.2008

Artikel

Mit Open-E neue Märkte erobern und Umsätze generieren

In der IT-BUSINESS Partner Conference am Montag, den 21. April, berichtet Open-E-Partner Thomas Krenn, wie Reseller mit der Storage-Lösung des Herstellers erfolgreich Projekte realisieren können.

lesen
Logo
31.03.2008

Artikel

Open-E bietet Schutz für unternehmenskritische Daten

Der Data Storage Server (DSS) des Software-Herstellers Open-E erschien zur CeBIT in einer Version mit erweiterten Sicherheitsfunktionen. Das Speichern unternehmenskritischer Daten wird dadurch weniger fehleranfällig. Außerdem beschleunigt das aktuelle Release Backup und Restore.

lesen
Logo
27.02.2008

Artikel

Open-E erweitert Speichersoftware Data Storage Server

Pünktlich zur kommenden CeBIT (4. bis 9. März in Hannover) stellt Open-E neue Funktionen der Speichersoftware Data Storage Server vor. Das System wurde um automatisches Failover erweitert und unterstützt nun das Network Data Management Protocol (NDMP). Zudem sind ab sofort auch W...

lesen
Logo
22.02.2008

Artikel

Storage-Virtualisierung mit Open-E

Im Rahmen einer IT-BUSINESS PARTNER CONFERENCE zeigt Hersteller Open-E am Montag ab 16 Uhr, wie sich mit den Lösungen des Software-Spezialisten neue, lukrative Märkte erschließen lassen.

lesen