Suchen

Virtualisierte Speicherlösung für virtualisierte Server Pillars Axiom-Reihe ist mit VMware ESX 3.5 und ESXi 3.5 kompatibel

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Martin Hensel

Speichersysteme der Axiom-Reihe von Pillar Data Systems sind mit Virtualisierungslösungen von VMware kompatibel. Die Application-Aware-Speichersysteme unterstützen die Servervirtualisierung mit ESX 3.5 sowie ESXi 3.5 und werden im entsprechenden SAN-Kompatibilitäts-Guide gelistet.

Mit der Axiom-Reihe von Pillar Data Systems können Administratoren Anwendungen priorisiert mit Speicher bedienen.
Mit der Axiom-Reihe von Pillar Data Systems können Administratoren Anwendungen priorisiert mit Speicher bedienen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit der Axiom-Architektur will Pillar Data Systems die Vorteile virtueller Server erweitern und eine komplett virtualisierte Infrastruktur ermöglichen. Als Beispiele nennt das Mitglied im VMware Technology Alliance Partner Programm die Virtualisierung in Frontend- und Backend-SAN. Zudem unterstützten die Axiom-Systeme mit ESX 3.5 Round-Robin-Multipathing.

Von der Interoperabilität mit den Produkten von Pillar Data Systems ist auch VMware überzeugt: Die Axiom- und Axiom-MC-Systeme sind im SAN-Kompatibilitätsguide für ESX 3.5 und ESX 3.5i aufgeführt.

Eine Besonderheit der Axiom-Speichersysteme sind deren virtuelle Speicher-LUNs sowie Dateisysteme, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anwendung angepasst werden können. IT-Verantwortliche können Applikationen dabei dynamisch priorisieren und geschäftskritische Programme bevorzugt bedienen.

(ID:2014116)