Suchen

Speichersysteme von NetApp werden in Plasmons Archive Appliance integriert Plasmon und NetApp bieten gemeinsam Archivierungs-Lösungen an

| Redakteur: Martin Hensel

Im Rahmen eines Partnerschaftsabkommens wird der Spezialist für Datenarchivierungs-Lösungen Plasmon künftig mit Speicherhersteller NetApp kooperieren.

Firmen zum Thema

NetApp und Plasmon arbeiten gemeinsam an Archivierungs-Lösungen.
NetApp und Plasmon arbeiten gemeinsam an Archivierungs-Lösungen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Plasmon und NetApp haben ein Partnerschaftsabkommen geschlossen, um ihren Kunden künftig individuelle Archivlösungen anbieten zu können. Als Teil der Vereinbarung wird Plasmon NetApp-Storage-Systeme in seine ArchiveAppliance und Datenmanagement-Lösungen integrieren. Damit unterstreicht Plasmon seine Strategie, die Archivierungsebene zu virtualisieren und intelligente Archivsysteme zu realisieren. Diese arbeiten mit mehreren Techniken in einem virtuellen Speicherpool zusammen.

„Diese Partnerschaft ist ein weiterer Schritt in Richtung Archivierungs-Lösungen, die geeignete Speichertechnologien und -applikationen nahtlos kombinieren“, erläutert Plasmon-CEO Steven Murphy. „Zusammen mit Plasmon helfen wir unseren Kunden, einen neuen Level an Betriebseffizienz zu erzielen und den Herausforderungen bei der Archivierung zu begegnen“, bestätigt Patrick Rogers, Vice President Solutions Marketing von NetApp.

(ID:2013638)