Suchen

Intelligente 12-Gb/s-Host-Bus-Adapter PMC-Sierra kündigt Adaptec-HBA-1000-Serie an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Mit der Adaptec-HBA-1000-Reihe bringt PMC-Sierra neue 12-Gb/s-SAS/SATA-Host-Bus-Adapter auf den Markt. Dabei handelt es sich um die ersten Produkte der neuen Smart-Familie für High-Performance-Cloud- und Enterprise-Serverspeicher-Konnektivität.

(Bild: PMC-Sierra )

Der HBA 1000 soll maximale Robustheit bei niedrigstem Energieverbrauch bieten. Hohe Kompatibilität durch die PMC-Adaptec-Management-Tools und –Treiber ermöglicht die einfache Bereitstellung für viele Rechenzentrumsapplikationen. Mit bis zu 16 internen oder externen SAS/SATA-Ports im Low-Profile-MD2-Formfaktor eignet sich der HBA 1000 für anspruchsvolle Lastprofile und Konfigurationen. „Die neue Smart-Speicherlösung kombiniert dabei über 25 Jahre Adaptec-Kompatibilität mit unserer robusten, High-Performance Smart IP die auf den branchenweit meistverwendeten Server-Stacks basieren und auf High-Density PMC Silizium laufen“, erklärt Pete Hazen, Vice President der Scalable Solutions Group bei PMC.

Kompakt und leistungsfähig

Der kompakte Formfaktor und Mini-SAS-HD-Konnektoren ermöglichen die Installation des Adapters im 2U-Server ohne Behinderung des Luftstroms. Die Produktserie ist vollständig kompatibel zu RAID-Adaptern und –Expandern. Der HBA 1000 ist uneingeschränkt skalierbar, saturiert den PCIe-Gen-3-Bus und liefert bis zu 1,3 Millionen IOPS mit SAS-SSDs, bei gleichzeitig 60 Prozent geringerem Energieverbrauch im Vergleich mit anderen Host-Bus-Adaptern. Zudem unterstützt er diverse Betriebssysteme und Software-defined-Storage-Stacks. PMC-Sierra bietet die neuen HBA-1000-Adapter ab sofort in fünf Varianten mit bis zu 16 Ports an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43791209)