Mehr Flexibilität und Transparenz

Point Storage Manager 6.3 veröffentlicht

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Tina Billo

Version 6.3 des Point Storage Managers kommt mit einem neuen Webinterface und einer Archivspeicheranalyse-Funktion.
Version 6.3 des Point Storage Managers kommt mit einem neuen Webinterface und einer Archivspeicheranalyse-Funktion. (Bild: Point Software)

Der Datensoftwarespezialist Point hat seinen Storage Manager auf Version 6.3 aktualisiert. Ein grafisches Webinterface und bessere Übersicht über die Speichernutzung sind die wesentlichen Neuerungen des Updates.

In der ab sofort verfügbaren Version 6.3 ermöglicht der Point Storage Manager den orts- und plattformunabhängigen Datenzugriff über ein grafisches Webinterface. Benutzer erhalten nach dem Einloggen Zugriff auf alle Dateien und deren unterschiedliche Versionen, die über die Software verwaltet werden.

Alles im Blick

Eine weitere Neuheit ist die Archivspeicheranalyse: Administratoren haben damit jederzeit eine aktuelle Übersicht über die Auslastung der Speichermedien und die Datenzugriffsraten. Der Überblick umfasst auch Anzahl und Altersstruktur der archivierten Daten. Auf dieser Basis können die Administratoren rechtzeitig abschätzen, wann eine Investition in neue Speichermöglichkeiten nötig ist. Eine Statistikfunktion sowie ein Überblick über die Dateizugriffe der Benutzer sind ebenfalls an Bord. Letzteres ermöglicht das faktenbasierte Optimieren vorhandener Regeln.

Der Point Storage Manager ist für den Einsatz in Unternehmen konzipiert. Er hilft beim ressourcenschonenden Einsatz von Speichern innerhalb einer Tiered-Storage-Architektur. Dazu lagert die Software inaktive Daten regelbasiert von kostenintensiven Primärspeichern auf günstigere Speicherebenen aus.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45663843 / Ressourcen)