eBook Software-Defined Storage

Praxisguide: SDS für den Mittelstand

Bereitgestellt von: Storage-Insider

Praxisguide: SDS für den Mittelstand

Welche Vorteile und Chancen bietet Software-Defined Storage? Dieses eBook zeigt Ihnen am Beispiel eines fiktiven Mittelständlers, wie eine Step-by-Step-Strategie aussehen kann.

Immer mehr Unternehmen setzen auf komplexe, hochmoderne Software-Defined Storage (SDS)-Lösungen. Doch wie gelingt der Einstieg in eine entsprechende Lösungslandschaft? Für welche Art von Unternehmen eignet sich diese Technologie? Und vor allem: Für welche eignet es sich nicht? Lesen Sie mehr dazu in unserem eBook. Das eBook wird bereitgestellt von IBM und Tech Data Azlan. 

Inhalt

  • Software-Defined Storage im Mittelstand
  • Die wichtigsten Fragen zum Einstieg in SDS
  • Software-Defined Storage von IBM
  • Die Komponenten von IBM Spectrum Storage
  • Wann Sie besser auf SDS verzichten sollten

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 08.12.16 | Storage-Insider

Anbieter des Whitepapers

Storage-Insider

August-Wessels-Str. 27
86156 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 21770
Telefax: +49 (0)821 2177150

Tech Data GmbH & Co. OHG Geschäftsbereich Azlan

Kistlerhofstr. 75
81379 München
Deutschland

IBM Deutschland GmbH



Deutschland