Suchen

private cloud | Private Cloud

Redakteur: Gerald Viola

Die Private Cloud (auch Internal Cloud oder Corporate Cloud genannt) ist ein Begriff für eine unternehmensweite Computing-Architektur, die durch eine Firewall geschützt ist. Das Ziel

Firma zum Thema

Die Private Cloud (auch Internal Cloud oder Corporate Cloud genannt) ist ein Begriff für eine unternehmensweite Computing-Architektur, die durch eine Firewall geschützt ist. Das Ziel des Private Cloud-Modells ist es, dass der Administrator seine technische Infrastruktur von einem einzigen Punkt aus steuern und die Ressourcen je nach Bedarf vergeben kann.

Die Werbung für das Private Cloud-Modell zielt darauf, Unternehmen anzusprechen, die ihre Daten besser kontrollieren wollen, als dies ein extern gehosteter Service, wie z.B. Amazon´s Elastic Compute Cloud (EC2) oder der Simple Storage Service (S3), gewährleisten könnte.

Eine Infrastruktur zu besitzen und zu verwalten mag für ein Unternehmen weniger kostengünstig sein, aber dadurch ist ein Unternehmen eher dazu in der Lage, Daten zu verwalten und zu schützen. Dies ist besonders wichtig für Unternehmen, die strenge, regulatorische Anforderungen erfüllen müssen, wie z.B. im Gesundheits- oder im Bankenwesen. Wie bei den öffentlichen (externen) Cloud-Architekturen basiert die Architektur einer Private-Cloud auch auf Virtualisierung zur effektiveren Verwaltung der Computerressourcen.

(ID:2021123)