Cloud Computing

Private PaaS-Clouds

Bereitgestellt von: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG / ORACLE Deutschland GmbH

Private PaaS-Clouds

SOA, Virtualisierung, Grid Computing und automatisiertes Management: seit Jahren bieten sich vielfältige Möglichkeiten, die IT-Effizienz und Performance über zentralisierte Ressourcen zu verbessern.

An Private oder Public Clouds kommt heute kaum ein Unternehmen mehr vorbei. Ohnehin gehört Cloud Computing auch 2012 zu den Top-Themen in IT-Unternehmen - doch wer die Vorteile nutzen will, muss die Unterschiede kennen.

Dieses Whitepaper zum Thema Private Platform-as-a-Service-Clouds (PaaS) bietet Ihnen hierzu Hilfestellung und gibt neben einer Einführung zum Thema Cloud einen Überblick über verschiedene Verfahren des Cloud Computings.

Lesen Sie, warum Private PaaS Clouds in den meisten Fällen die interessantere Alternative für Unternehmen darstellen - insbesondere in puncto Sicherheit, Kontrolle und verfügbarer Bandbreite - und wie sich mit der richtigen Strategie die Vorteile derartiger privater Clouds am besten in Ihrem Unternehmen realisieren lassen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.13 | ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG / ORACLE Deutschland GmbH