Suchen

Mit QTS- und Linuxunterstützung Qnap stellt neue Dualsystem-NAS-Varianten vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Mit der TS-x53A-Serie erweitert Qnap sein Angebot an NAS-Systemen mit QTS- und Linuxunterstützung. Die Geräte der neuen Produktreihe richten sich an Privatanwender sowie kleine und mittelständische Unternehmen.

Firma zum Thema

Das Topmodell TS-853A-8G mit acht Einschüben.
Das Topmodell TS-853A-8G mit acht Einschüben.
(Bild: Qnap)

Qnap bietet die TS-x53A-Geräte mit zwei, vier, sechs und acht Einschüben an. Für die Rechenleistung sorgt ein Intel-Celeron-N3150-Quadcore-Prozessor mit 1,6 Gigahertz Taktfrequenz. Ihm stehen bis zu acht Gigabyte DDR3L-1600-RAM sowie hardwarebeschleunigte AES-NI-Verschlüsselung und eine Intel-HD-Grafikkarte der achten Generation zur Seite. Laufwerke werden per 6-Gb/s-SATA angebunden, laut Qnap sind Datendurchsätze von bis zu 400 Megabyte pro Sekunde möglich. An Schnittstellen stehen unter anderem Gigabit-LAN, HDMI und USB 3.0 zur Verfügung.

Flexible Speicherlösungen

Die TS-x53A-Serie lässt sich sowohl unter dem hauseigenen Betriebssystem QTS als auch unter Linux nutzen. Nach Anschluss von HDMI-Monitor, USB-Tastatur und Maus kann das NAS wie ein herkömmliches Linux-Desktop-System eingesetzt werden. Für den Einsatz als Mediencenter unterstützt das NAS hardwarebeschleunigte 4K-H.264-Videotranskodierung und das Durchschleifen von 7.1-HD-Audiosignalen. Im Unternehmensumfeld sind dagegen Apps für bis zu 256 Volume-/LUN-Snapshots und bis zu 1024 Snapshots pro NAS insgesamt, plattformübergreifende Dateifreigabe und Sicherung für Windows-, Mac-, Linux- und Unix-Nutzer sowie Notfallwiederherstellungslösungen mit Echtzeitfernreplikation (RTRR), rsync und Cloud-Speichersicherung interessant.

Preise und Verfügbarkeit

Qnap bietet die TS-x53A-Serie ab sofort an. Die Systeme sind in Tower-Gehäusen untergebracht und jeweils mit vier oder acht Gigabyte Hauptspeicher ausgestattet. Die Preise beginnen bei 392 Euro (TS-253A-4G) für das Modell mit zwei Schächten und vier Gigabyte Hauptspeicher und enden bei 987 Euro (TS-853A-8G) für die Variante mit acht Einschüben und acht Gigabyte RAM.

(ID:43790598)