FIPS-Zertifikat, Datenpfad-Failover, redundante Robotik und KMIP Quantum verbessert Hochverfügbarkeit und Sicherheit der Scalar Tape Libraries

Redakteur: Nico Litzel

Quantum hat die Scalar-Bandbibliotheken i500 und i6000 um neue Funktionen erweitert. Weitere Verbesserungen, die die Hochverfügbarkeit und Sicherheit der Geräte steigern, etwa eine redundante Robotik für das Enterprise-Modell i6000, sollen im zweiten Halbjahr folgen.

Firma zum Thema

Die Tape Libraries i500 (im Bild) und i6000 unterstützen ab sofort redundante Datenpfade. Im zweiten Halbjahr soll zudem das Key Manager Interoperability Protocol (KMIP) 1.0 Einzug halten.
Die Tape Libraries i500 (im Bild) und i6000 unterstützen ab sofort redundante Datenpfade. Im zweiten Halbjahr soll zudem das Key Manager Interoperability Protocol (KMIP) 1.0 Einzug halten.
( Archiv: Vogel Business Media )

In der zweiten Jahreshälfte sollen in das Enterprise-Modell i6000 „Dual Robotics“ und das Key Manager Interoperability Protocol (KMIP) 1.0 Einzug halten. Mit einem zweiten, redundanten Roboter werde sich die Verfügbarkeit der i6000 noch weiter verbessern, so Quantum. KMIP ist ein Standard für das Management von Verschlüsselungs-Keys. Dieser ermöglicht es, zentralisierte Key-Management-Strategien zu implementieren. Das Midrange-Modell i500 soll im zweiten Halbjahr ebenfalls KMIP 1.0 erhalten.

Bereits ab sofort unterstützen sowohl die i6000 als auch die i500 Failover-Funktionen für die Datenpfade. Die LTO-5-Laufwerke der Bandbibliotheken können dadurch auf einen redundanten Datenpfad wechseln und den Betrieb fortsetzen. Dadurch sollen sich Netzwerkprobleme umgehen lassen, die häufig zu Abbrüchen von Backup-Jobs führen.

FIPS-Zertifikat

Beide Geräte sind zudem jetzt nach dem US-Sicherheitsstandard FIPS 140-2 (Federal Information Processing Standard) zertifiziert. Zertifiziert sind sowohl die LTO-5-Bandtechnik als auch der Scalar Key Manager. Anwender profitieren von Sicherheitsfunktionen wie einer AES-256-Bit-Verschlüsselung, LUN-Mapping oder einer Host-Zugriffskontrolle.

(ID:2050693)