Suchen

Kostenlose Veranstaltungen in Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg Record Breaking Tour – EMC informiert über neues Portfolio

Redakteur: Nico Litzel

EMC geht im Februar und im März auf Tour und stellt Kunden und Interessenten das neue Produktangebot vor.

Firmen zum Thema

Die „EMC Record Breaking Tour“ findet zwischen dem 17. Februar und dem 2. März statt. Teilnehmer erwarten Informationen zu den neuen Produkten des Speicherherstellers, etwa den Unified-Storage-Systemen der VNX-Reihe.
Die „EMC Record Breaking Tour“ findet zwischen dem 17. Februar und dem 2. März statt. Teilnehmer erwarten Informationen zu den neuen Produkten des Speicherherstellers, etwa den Unified-Storage-Systemen der VNX-Reihe.
( Archiv: Vogel Business Media )

EMC hat einen Rekord in der Unternehmensgeschichte aufgestellt und im Januar über 40 neue Produkte auf den Markt gebracht, darunter auch die Unified-Storage-Systeme der VNX-Serie. Um Kunden und Interessenten das neue Portfolio vorzustellen, veranstaltet das Unternehmen jetzt eine „Record Breaking Tour“ in vier Städten. Die die Tour macht Halt in

  • Frankfurt/Main am 17. Februar (Steigenberger Airport Hotel),
  • München am 22. Februar (The Westin Grand München),
  • Düsseldorf am 24. Februar (Swissôtel Düsseldorf/Neuss) und in
  • Hamburg am 2. März (East Hotel & Restaurant).

Die kostenlosen Veranstaltungen finden jeweils von 9 bis 14 Uhr statt. Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Registrierung bietet EMC im Web an.

(ID:2049565)