Bis zu einem Terabyte Kapazität mit langer Lebensdauer

Robuste und schnelle industrielle SSDs von Innodisk

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Innodisk hat die 3MG2-P-Serie an SSDs für den industriellen Einsatz vorgestellt.
Innodisk hat die 3MG2-P-Serie an SSDs für den industriellen Einsatz vorgestellt. (Innodisk)

Innodisk hat mit der 3MG2-P-Serie eine neue Reihe besonders langlebiger SSDs für den industriellen Einsatz vorgestellt. Hohe Schreib- und Leseraten sollen genug Leistung für anspruchsvolle Anwendungen bieten.

In der 3MG2-P-Reihe setzt Innodisk auf maßgeschneiderte ID201-Controller, synchronisierten NAND-Flash und 19-nm-Fertigungsverfahren sowie Onboard-DRAM. Dadurch sind Kapazitäten bis zu einem Terabyte möglich. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten liegen bei 530 und 460 Megabytes sequentiell sowie 76.000 und 80.000 zufälligen IOPS.

Fortschrittliches Wear Leveling

Für eine besonders lange Lebensdauer sorgen die Evergreen L²-Architektur sowie ein fortschrittlicher Wear-Leveling-Algorithmus. Ein reduzierter Schreibfaktor („write amplification“) und eine starke Fehlerkorrektur sorgen für zusätzliche Zuverlässigkeit. Die 3MG2-P-SSDs sind schock- und vibrationsfest und sind auch in extremen Umgebungen mit Temperaturbereichen zwischen -40 und 85 Grad Celsius einsatzfähig. Der Energieverbrauch wurde minimiert, zudem schützt Innodisks iData-Guard vor Datenverlusten bei Stromausfall.

Die 3MG2-P-Laufwerke sind ab sofort in Varianten von 8 bis 256 Gigabyte und in den Formfaktoren 2,5-Zoll-SATA-III und SATA-Slim verfügbar. Im September folgen die 1-Terabyte-Version sowie mit M.2 2280 ein zusätzlicher Formfaktor. Innodisk bietet die 3MG2-P-Serie sowohl in industriegerechter als auch in einer Standard-Variante an.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42908772 / Halbleiterspeicher)