Schnelle, kapazitätsstarke microSD-Nachfolger

Samsung präsentiert erste Universal-Flash-Speicherkarten

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Tina Billo

Samsung hat seine neuen UFS-Karten vorgestellt.
Samsung hat seine neuen UFS-Karten vorgestellt. (Bild: Samsung)

Samsung hat jetzt eine Reihe neuer wechselbarer Speicherkarten auf Basis des JEDEC Universal Flash Storage (UFS) 1.0 Card Extension-Standards angekündigt. Diese sollen sich unter anderem für den Einsatz in digitalen Spiegelreflex- (DSLR) und 3D-VR-Kameras sowie Actioncams und Drohnen eignen.

Das Topmodell mit 256 Gigabyte Kapazität wartet laut Samsung mit einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit von 530 Megabyte pro Sekunde auf und ist damit rund fünfmal so schnell wie typische microSD-Karten. Die Schreibrate soll bei bis zu 170 Megabyte pro Sekunde liegen.

Auch bei den Input/Output-Werten pro Sekunde (Random IOPS) übertrumpfen die UFS-Karten die etablierte Konkurrenz: Diese gibt der Hersteller mit bis zu 35.000 IOPS schreibend (microSD: 100 IOPS) und 40.000 IOPS (micoSD: 1.800 IOPS) lesend an.

Hohe Leistung, mehr Komfort

Die hohen Geschwindigkeiten sollen laut Samsung vor allem für schnellere Verarbeitungszeiten im Multimedia-Bereich sorgen. Als Beispiele nennt der Hersteller unter anderem kürzere Datenübertragungszeiten, das schnellere Laden von Vorschaubildern sowie eine deutlich reduzierte Buffer-Clearing-Zeit im Burst-Shooting-Modus von DSLR-Kameras. Zudem unterstützen die UFS-Karten Command-Queuing-Funktionen sowie simultanes Lesen und Schreiben durch den Einsatz spezieller separater Pfade.

Samsung wird die neuen Speicherkarten in Varianten mit 32, 64, 128 und 256 Gigabyte Speicherplatz auf den Markt bringen. Wann diese tatsächlich verfügbar sein werden und zu welchen Preisen ließ das koreanische Unternehmen noch offen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44163221 / Wechsellaufwerke)