Datenübertragungsraten von bis zu 2.260 MByte/s

Samsung produziert NVMe-PCIe-SSDs im M.2-Formfaktor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Samsungs NVMe-SSDs erreichen sehr hohe Datenübertragungsraten.
Samsungs NVMe-SSDs erreichen sehr hohe Datenübertragungsraten. (Bild: Samsung)

Speicherhersteller Samsung hat die Massenproduktion der nach eigenen Angaben industrieweit ersten NVMe-PCIe-SSDs im Formfaktor M.2 begonnen. Die Laufwerke sind für den Einsatz in PCs und Workstations gedacht.

Bereits seit Anfang Januar bietet Samsung eine AHCI-basierte PCIe-3.0-Version seiner SSD SM951 an. Jetzt hat der Hersteller sein Portfolio um eine NVMe-Variante („Non-Volatile Memory Express“) erweitert: Das entsprechende Modell erreicht Datendurchsätze von 2.260 Megabyte pro Sekunde im Lese- und 1.600 Megabyte pro Sekunde im Schreibmodus.

Diese Geschwindigkeiten werden durch die simultane Nutzung von vier 8-Gbps-Lanes der PCIe-3.0-Schnittstelle erreicht. Theoretisch sind Durchsätze von bis zu 4 Gigabyte pro Sekunde möglich. Zum Vergleich: SATA-basierte M.2-SSDs erreichen maximal 600 Megabyte pro Sekunde.

Schnell und winzig

Laut Samsung erreicht die SM951-NVMe 300.000 IOPS bei Random-Lese-Operationen. Die Bauhöhe liegt mit maximal 3,73 Millimetern im Rahmen des M.2-Formfaktors, das Gewicht erreicht nur 7 Gramm. Das Laufwerk kann im L1.2-Low-Power-Standby-Mode arbeiten und verbraucht dann höchstens 2 mW.

Samsung bietet die SM951-NVMe in Kapazitäten von 128, 256 und 512 Gigabyte an. Zudem gab der Hersteller bekannt, dass die Auslieferung der NVMe-SSDs an OEMs für den PC-Markt bereits begonnen hat.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43348063 / Halbleiterspeicher)