Mobile-Menu

On-The-Go-Stick mit hoher Kapazität Sandisk verdoppelt Kapazität seines Dual-Sticks auf 128 GByte

Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Rainer Graefen

Speicher-Spezialist Sandisk hat sein Ultra Dual USB-Laufwerk 3.0 mit 128 GByte Kapazität vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen USB-On-The-Go-fähigen Stick mit zwei Anschlüssen.

Anbieter zum Thema

USB-On-The-Go-fähiger Stick mit 128 Gigabyte Speicherkapazität.
USB-On-The-Go-fähiger Stick mit 128 Gigabyte Speicherkapazität.
(SanDisk)

An Handys findet das Gerät per Micro-USB-Stecker Anschluss, an Computern über den weitverbreiteten Typ-A-Stecker. Damit soll sich der Stick perfekt zur Übertragung der Daten vom Handy an den PC eignen.

Die wichtigste Neuerung betrifft die Verdoppelung der Kapazität: Statt ehemals 64 GByte bietet der Stick nunmehr ansehnliche 128 GByte; das sollte auch für eine größere Musik- und Filme-Sammlung ausreichen.

Daneben soll die neue Version auch höhere Transferraten erreichen. Bis zu 150 MByte/s schafft das Ultra Dual USB-Laufwerk 3.0 laut Hersteller bei Anschluss an einem USB-3.0-Port des Computers – damit wäre das Tempo für einen USB-Stick recht ordentlich.

Verwaltung per App

Die Dateien auf dem Stick lassen sich am Handy oder Tablet mit den üblichen Dateiexplorer-Apps verwalten oder mit der kostenlosen Sandisk-App Sandisk Memory Zone. Diese App startet bei Anschluss des Sticks automatisch und soll eine bequeme Dateiverwaltung ermöglichen. Der neue Stick ist ab sofort erhältlich, die UVP liegt bei 59,99 Euro.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43831382)