PC oder Notebook mit Solid State Disk austatten

SATA-II SSD Upgrade Kit von Verbatim

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Im SATA-II SSD Upgrade Kit sind ein 3.5-Zoll-Montage-Bügel, Schrauben, ein USB-Adapter und ein Netzkabel enthalten.
Im SATA-II SSD Upgrade Kit sind ein 3.5-Zoll-Montage-Bügel, Schrauben, ein USB-Adapter und ein Netzkabel enthalten.

Der Storage-Hersteller Verbatim bietet ab sofort so genannte SSD Upgrade Kits an, mit denen PCs und Notebooks auf Solid State Disks umgerüstet werden können.

Mit dem SATA-II Solid State Drive Upgrade Kit können Festplatten in PCs und Notebooks einfach mit SSDs ausgetauscht werden. In dem Kit enthalten ist die NTI-Echo-Cloning-Software, die die einfache Datenübertragung von der bisher genutzten Festplatte auf die SSD ermöglicht. Hinzu kommen ein spezieller USB-Adapter für die auszubauende HDD, die somit als externe Festplatte weiterverwendet werden kann, sowie ein 3,5-Zoll-Montagebügel, Schrauben und SATA-Netzkabel zum optionalen Einbau in Desktop-PCs.

Das Kit ist mit 64- und 128-Gigabyte-SSDs erhältlich. Die 64-Gigabyte-Variante schreibt mit bis zu 225 Megabyte pro Sekunde und liest mit maximal 265 Megabyte pro Sekunde. Das 128-Gigabyte-Modell bietet Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 225 Megabyte pro Sekunde und Lesegeschwindigleiten von bis zu 270 Megabyte pro Sekunde.

„Die SATA-II-SSDs von Verbatim bieten eine schnellere System-Performance als Standard-Festplatten und sind stoß- und vibrationsresistent, was sie im mobilen Umfeld langlebiger macht“, sagt Hans-Christoph Kaiser, Business Development Manager Flash bei Verbatim EUMEA. „Die erhöhte Stoßresistenz macht sie darum zur idealen Speicheralternative in tragbaren Computern, deren serienmäßig verbaute Festplatten relativ störanfällig sind. Die 2,5-Zoll-Fassung verwandelt die auszubauende Festplatte in eine externe USB-Festplatte. Zusätzlich ermöglichen der 3,5-Zoll-Montagebügel samt Schrauben und SATA-Netzkabel auch den Einbau der SSD in Desktop-PCs.”

Das SATA-II Solid State Drive Upgrade Kit ist ab sofort erhältlich und kostet 99 Euro mit 64 Gigabyte Speicherkapazität und 159 Euro für 128 Gigabyte (UVP).

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 31007330 / Halbleiterspeicher)