Toshiba kündigt SG6-Serie an

Schnelle SATA- und M.2-SSDs für Notebooks und PCs

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Toshibas SG6-Serie ist als SATA- und M.2-Variante erhältlich.
Toshibas SG6-Serie ist als SATA- und M.2-Variante erhältlich. (Bild: Toshiba)

Mit der SG6-Reihe hat Toshiba neue SSDs angekündigt, die auf dem aktuellen Triple-Level-Cell-BiCS-Flashspeicher mit 64-Layer- und 3-Bit-per-Cell-Technik basieren. Sie werden als SATA- und M.2-Variante angeboten.

Die neuen SSDs sind für den Einsatz in herkömmlichen Notebooks und PCs sowie in Systemen konzipiert, die eine hohe Datensicherheit erfordern. Im Vergleich mit der vorgehenden Produktgeneration hat Toshiba vor allem die Performance verbessert und den Energiebedarf um 40 Prozent reduziert.

Laut dem Hersteller erreichen die SG6-SSDs eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von bis zu 550 Megabyte pro Sekunde und schreiben mit maximal 535 Megabyte pro Sekunde. Die Flashlaufwerke erreichen bis zu 100.000 IOPS, was hohe Applikationsperformance sicherstellt.

Modelle und Verfügbarkeit

Toshiba wird die SG6-Serie in den Formfaktoren M.2 2280 sowie 2,5 Zoll mit SATA-Schnittstelle anbieten. Es sind Modelle mit 256, 512 und 1.024 Gigabyte Speicherkapazität geplant. Zusätzlich wird es Varianten mit digital signierter Firmware und Self-Encrypting-SSDs mit Unterstützung von TCG Opal in Version 2.01 geben.

Muster der neuen SSDs sind bereits für ausgewählte Kunden verfügbar. Mit einem allgemeinen Marktstart rechnet Toshiba in den kommenden Monaten.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44834680 / Halbleiterspeicher)